Feed

Haupt-Reiter

STIPhil

Infos

Die letzten Kommentare

Kommentar zu No title #252067
Bild des Benutzers STIPhil

 
1
 
0
Bild des Benutzers STIPhil

Ich glaube es hat was mit den sehr kleinen Baugrößen der Transistoren und Speicherchips zu tun. Da wird mit recht geringen Ladungen und Spannung gearbeitet und wenn man diese nun starker Radioaktivät aussetzt, dann "kippen" gerne ein paar Bits welche die normale Fehlerkorrektur nicht mehr korregieren kann.
 

Gerade bei Anwendungen in der Raumfahrt müssen "gehärtet" Chips verbaut werden um über längere Zeit funktionieren zu können. Da ist jedoch die eher geringe Hintergrundstrahlung und ein bisschen was von er Sonne dabei. Beim Reaktorunfall damals war die Strahlung um einiges höher.

Interessanter Artikel dazu: https://www.zeit.de/1997/33/chips.txt.19970808.xml

 
0
 
0
Bild des Benutzers STIPhil

Nichts tun ist das beste. Auch beim umestellen der Weiche kann er sich nicht sicher sein, dass nicht eventuell der Zug entgleist. Andernfalls kann er auch die Weiche umstellen und die 5 hätten es noch vorher von selbst bemerkt und wären von den Gleisen gelaufen. Dann hätte er somit die einzelne Person umgebracht..

 
0
 
0
Bild des Benutzers STIPhil

Druckt schon :- )

 
0
 
0
Bild des Benutzers STIPhil

Naja ganz freiwillig haben die es ja nicht gemacht. Die meisten waren vom Militär und wurden unten eingewiesen. Dann ging es aufs Dach und jeder musste ein paar Brocken runter werfen und das wars. Wieder unten gab es dann einen Handschlag vom Major und ne Medaille. Wenn man Roboter hatte, dann haben die durch die Strahlung nicht lange funktioniert und somit mussten Menschen ran. Ich hab größten Respekt vor den Liquidatoren und man hätte Sie wie Helden feiern müssen. So blöd wie es anhören mag, aber jemanden musste den Job erledigen.

 
1
 
0

Gästebuch

Du musst registriert sein, um dem User einen Gästebucheintrag schreiben zu können -> jetzt registrieren
"Kein Wunder das die Deutschen so auf Fußball stehen. Deppen Sport für echte Deppen." Ich glaub ich mag dich :D