Feed

Haupt-Reiter

Gregg

Infos

Die letzten Kommentare

Kommentar zu Gemütlich
Bild des Benutzers Gregg

Darf ich nicht um Erlaubnis fragen?

Kommentar zu Gemütlich
Bild des Benutzers Gregg

Der/die Hünd/in, wenn ich bitten darf, du Chauvi-Schwein!

Bild des Benutzers Gregg

Kommunismus und Atheismus ist ja auch exakt das Gleiche..

Bild des Benutzers Gregg

 
0
 
0
Kommentar zu Kleiner Physikkurs
Bild des Benutzers Gregg

Ist nur leider völlig falsch. Die Massen kürzen sich aus der Gleichung heraus; Die Trägheit des Boards ändert sich nicht in dem Moment, in dem der Skater "absteigt". Der Skater muss dem Board noch einen Schubs gegeben haben und somit seine eigene Geschwindigkeit (geringfügig) verringert haben.

Hätte sich der Skater kleiner gemacht, wäre der Massenschwerpunkt weiter außen und somit die Hubhöhe größer; Mehr Bewegungsenergie müsste in potentielle Energie umgewandelt werden, womit er noch langsamer gewesen wäre.

Blöderweise habe ich die volle Erklärung nicht eingeloggt verfasst (Nervt sowieso, dass man da keine Meldung bekommt), aber wenn ein Mod das freischaltet, kannst du es dann ja nachschauen.

Edit: Mulle hat es richtig erkannt - großen Menschen wäre das nicht passiert, weil Sie den Schwerpunkt mehr in Richtung des Mittelpunkts der Röhre haben und somit weniger Anfangsgeschwindigkeit benötigen. Das Extrem wäre ein Mensch mit der Größe der Röhre, womit sein Schwerpunkt ca. im Mittelpunkt wäre. Somit könnte seine Anfangsgeschwindkeit identisch mit der Geschwindkeit am oberen Totpunkt sein, ohne dass er herunterfallen würde. (also ca. 11,3 km/h würden bei einem 4 Meter Menschen ausreichen)

 

Edit 2:

Asche auf mein Haupt: Die Trägheit und somit die Fliehkraft des Boardes ändert sich zwar nicht, aber ist dennoch im Verhältnis zur darauf wirkenden Schwerkraft größer, als das Verhältnis des Boarders. Den Schubs hat der Boarder dem Board bereits mit der Einfahrt in die Röhre gegeben, sozusagen.

 

Edit 3:

Die Wahrheit liegt in der Mitte.

Zu weit außen -> zu große Hubhöhe, zu großes Trägheitsmoment für die Rotation -> zu großer Geschwindigkeitsverlust

zu weit innen -> zu wenig Fliehkraft

Erläuterung, wenns interessiert, etwas weiter unten.

Gästebuch

Du musst registriert sein, um dem User einen Gästebucheintrag schreiben zu können -> jetzt registrieren
Noch keine Gästebucheinträge vorhanden.