Feed

Haupt-Reiter

Dialin

Infos

Die letzten Kommentare

Kommentar zu Gut platzierte Werbung
Bild des Benutzers Dialin
@Edit Gear kann man in dem Zusammenhang wohl eher mit Gerät übersetzen, was die penualen Allmachtfantasien des Trägers wohl wortgewalltig unterstützen soll.
Bild des Benutzers Dialin
@NetzBlogR Heisenberg: Keine Hinterachslenkung, nur Wissen um die Funktion eines Stoßdämpfers. Eine Rechtskurve bewirkt, dass die Dämpfer auf der linken Seite etwas zusammengeschoben werden und damit das Metallteil weiter auf den Reifen drückt.
Bild des Benutzers Dialin
@NetzBlogR Auf dem zweiten Bild gut zu erkennen ist, dass sich von schräg oben ein Metallteil an den Reifen presst. So wird er sicherlich nicht rumgefahren sein, denn selbst wenn es in diesem Zustand keine Schleifgeräusche macht, dann auf jeden Fall bei sämtlichen Rechtskurven. Die Höhe finde ich auch etwas merkwürdig, allerdings soll es auch Autos mit tiefer Schnauze geben, ein 92er Ford Probe etwa könnte so tief kommen.
Kommentar zu Apple vs. Dell
Bild des Benutzers Dialin
Ich kann mit einem Mac absolut nichts anfangen und das meine ich nicht emotional. Es gibt für den Mac einfach keine CAD Software, genauso wie für alle andere Unix Systeme. Da ist Windows die einzige Alternative und ich muss sagen, ich mag Windows. Ich bin damit groß geworden. Die Steuerung ist weitreichend intuitiv und ein vernünftiges arbeiten sehr gut möglich. Was ich nicht verstehen kann sind Aussagen wie "Windows ist doof das stürzt immer ab". Schonmal den Bluescreen von Win2k gesehen? Wer professionell arbeiten möchte benutzt bestimmt kein WinMe oder sowas, sondern konzentriert sich auf fürs professionelle Arbeiten konzipierte Versionen. Und um ein wenig Öl ins Feuer zu giessen: baut doch mal ein anderes Mainboard in nen Mac. Ach das geht nicht? Schade ;-)
Bild des Benutzers Dialin
[URL="http://www.mapion.co.jp/c/f?uc=1&nl=35/42/42.346&el=139/47/55.309&grp=al... Karte[/URL] Hier sieht man mal einen Ausschnitt aus einer japanischen Karte. Man kann hier das Kanji "Hakenkreuz" als Symbol für Tempel sehen und es wird so geschrieben, wie es in der Japanischen Schrift gelehrt wird. Nach links und Waagerecht, was soviel heisst wie Schöpfung und Stabilität. Das Kreuz auf der Tasche ist ein Symbol und kein Kanji und damit so in Deutschland verboten. Da das Unternehmen aber aus Spanien zu kommen scheint, muss man wohl davon ausgehen, dass die so hier nicht verkauft wird.

Gästebuch

Du musst registriert sein, um dem User einen Gästebucheintrag schreiben zu können -> jetzt registrieren
Noch keine Gästebucheinträge vorhanden.