Feed
Top Kommentare
Das is so ziemlich das einzige Video, wo ich den Puk auch mal sehen wenn die abziehen :)
@Ravand user mit dem namen Ravand auch! :uglyfinger:
Kommentare
Es ist ja nachvollziehbar, das man mittels einer GoPro versucht die eigene Perspektive auf die Welt derselbigen zu vermitteln. Das dann aber jede zweite Einstellung den "Kameramann" selbst zeigt, verdeutlicht mal wieder. wie narzistisch die Menschen mitlerweile sind. "Guck mal Mama ich kann schon ohne Hände...!" "Halt die Fresse und such dir endlich einen Job! Du bist 30 Klaus-Torben"
Klaus-Torben ... mmd:P
GoPro Videos kriegen von mir aus Prinzip immer ein Minus
@Ravand :uglyfinger:
@Ravand user mit dem namen Ravand auch! :uglyfinger:
weiß hier jemand wie solche aufnahmen wie zwischen 0:27 und 0:37 entstehen? Die Kamera scheint am Helm festgemacht zu sein, kann sich aber irgendwie frei bewegen und zeigt immer grob in eine Richtung
@GammaGiraffe Das ist eine Rotormount von GoPro. Einfach ein Stab mit der GoPro auf der einen Seite und ein Gegengewicht auf der anderen und eine drehbare Halterung in der mitte die auf den Helm kommt. Man kann sie halt selber ausrichten und dann hält Sie die Einstellung so ca. Oder man kann sie einmal ins drehen bringen dann dreht sie sich auch die ganze zeit.
Das is so ziemlich das einzige Video, wo ich den Puk auch mal sehen wenn die abziehen :)
Die können schon ganz ordentlich Schlittschuhe fahren :ugly:
Ich seh da keinen dreifachen Toeloop oder wenigstens einen schön gesprungenen Rittberger likeasir.jpg
ich finde eishockey ist ein viel interessanterer und anspruchsvollerer sport als fußball... rumlaufen und gegen nen großen runden ball treten sodass er hinfliegt wo man will kann irgendwie jeder. klar, es dauert jahre bis man es gemeistert hat, aber ich denke eishockey erfordert viel mehr talent. deswegen ist fußball ja auch eher was für plebs und hooligans.
@TaraIzumi Äpfel mit Birnen vergleichen
@TaraIzumi Yeah, Sportart A bashen, weil ich Sportart B viel toller finde mit Argument C, welches für den A. ist :rolleyes2:
@TaraIzumi Beim Fußball und Eishockey gibt es keine Grenzen nach oben, man kann sich immer weiter verbessern. Aber ich behaupte mal, dass Fußball weiter entwickelt ist - auch wenn man es schwer vergleichen kann - weil einfach mehr Menschen Fußball spielen.
@TaraIzumi Ach deswegen hören so viele Fußballprofis unterfordert auf und fangen mit eishockey an :rolleyes2:

Gerade Hot