Feed
×

Fehlermeldung

Notice: Undefined index: und in _inw_videofield_add_meta() (Zeile 156 von /var/www/florence.isnichwahr.de/htdocs/sites/default/modules/inw_videofield/inw_videofield.module).
Kommentare
Fuck habs auch gerade gehört - miese.
Alpenjodler, du bist unter aller Sau... Unglaublich geschmacklos !!!
.... kommt mal wieder zu euch.
hmm ich fand den schon immer gruselig
ofCan: Du verwechselt hier den Begriff Musiker mit Medienhure. michalel jackson hat höchstens, Live auftritte ohne Band und gesang populär gemacht bei denen es nur um guten Tanzperformances und gute studiotechniker ankommt. Das Musik sehr erfolgreich verkauft werden konnte, haben die beatles etc. schon gezeigt - ok jetzt sag ich es selbst Musik kA ob die nach MJ Arä in mainstream das noch kennt in ihren ganzen Casting wahn mit den sie Superstars aus den boden stampfen da sie ein hübsches gesicht haben. MJ war glücklicherweise nicht ganz so schlimm den er war noch ein Künstler und auch ein guter, auch wenn die Industrie um sein Buisseness ihn wohl menschlich ziemlich fertig gemacht hat. Und ihn wohl selbst den Frieden in seinen Ableben kommerzialisiert. PS: Pop heißt nicht unbedingt populär aber das muss ich so einen Riesenfan ja nicht erzählen.
@ oFCan61: Sicher ist er eine Legende gewesen und jetzt erst recht geworden. Viele große Musiker haben unmengen an Platten kommerziell verkauft, geniale Musik gemacht und sind mit ihrem Privatleben durch heftige Sachen aufgefallen. Da ist Michael Jackson nur einer von vielen. Menschlich kann sicher keiner wirklich einschätzen wie er war. JEDER Musiker von heute ist sicher von ihm, aber genauso von Janis Joplin, Johnny Cash und so vielen anderen beeinflußt, dass man eben nicht deswegen einen ganzen Tag auf "normales" Inw verzichten muss, ganz ehrlich. Sein Haupteinfluß liegt eh in der Kommerzialisierung der Musik, was nichteinmal unbedingt ein positiver Einfluß ist. Die kommerziellen Erfolge kann heute keiner wiederholen, weil einfach 50% der Hörer sich den Kram irgendwo aus dem Netz saugt. Ich finde er möge im Frieden von den Medien ruhen, aber das geht eher nicht. Ich hoffe es hört bald wieder auf.
macht ihr das auch für mich wenn ich sterbe?
oFCan61: das es so einen niewieder geben wird, ist das nen versprechen? ich hoffe es!!!
EINE MUSIK-LEGENDE IST TOT JUNGS UND MÄDELS! Dieser Mann hat dafür gesorgt das POPULÄRE MUSIK ernst genommen wird und sehr erfolgreich sein kann... JEDER Musiker HEUTZUTAGE hat es MJ zu verdanken!!! JEDER VON EUREN RnB SÄNGERN UND TÄNZERN und sogar Balladen-Schreiber und Songwriter nehmen sich ein Beispiel an MJ! Und wieso? WEIL DER TYP VERDAMMT NOCH MAL 750 MILLIONEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! PLATTEN VERKAUFT HAT! R.I.P Michael Jackson! Du hinterlässt der Menschheit das größte Geschenk was sich je einer wünschen kann.. Wir sollten froh sein so einen Menschen auf unserer Erde gehabt zu haben..denn so einen wie IHN wird es NIE WIEDER GEBEN! NIE WIEDER!!! :sad:
Ich hoffe der Hype um den Irren ist bald vorbei. ..mir fällt da noch n Michael-Jackson-Witz ein.... :rofl::rofl: Na gut, jetzt nicht
cortez trotzdem ist es auch nicht nötig hier 10 lieder von ihn zu verlinken und dann aus "trauer" den betrieb einzustellen, ich denke jeder der ihn zu schätzen weiß kennt die Lieder shcon und wenn mans chaut was hier sonst für Lieder/Zeugs gepostet wird passt das einfach nicht rein. Und es gibt auch andere (tolle) Menschen von allgemeinen Intresse, die gestorben sind als ich schon inw entdeckt hatte und da wurde kein riesen Bambam gemacht. Ich denke dieser Rip beitrag wäre das was inw maximal hätte machen sollen und das wäre schon n vergleich eine große Ehre.
Hoppla, da hat mich wohl ein Wichtigtuer zensiert. Jacko: Mischung aus Jackass und Wacko. So, jetzt geht's mir besser...
Schön, dass wir uns einig sind ;)
Klar ist es schwer dem Thema derzeit aus dem Weg zu gehen. Und ich versteh wenns jemandem auf den Sack geht, tuts mir ehrlich gesagt auch schon, nichts anderes mehr wohin man schaut. Bin zwar auch traurig über den Tod eines Menschen der so wunderbare Lieder hervorgebracht hat, aber was die Medien da wieder draus machen ist auf gut deutsch zum Kotzen. Trotzdem ist das aber kein Grund hier die Leute die vielleicht mehr trauern als andere durch irgendwelche niveaulosen Witze oder durch hohle Phrasen wie "jeden Tag sterben Millionen Menschen" noch mehr nieder zu machen. (Das hast du nicht getan, das war nicht gegen dich gerichtet) Leider kann ich dir nicht sagen : "Dann schaus dir halt nicht an", weil es tatsächlich sehr schwer ist, der Sache nicht zu begegnen ohne dem Fernseher oder Computer fernzubleiben. Tut mir Leid, aber das ist eben leider das sensationsgeile 21. Jahrhundert.

Gerade Hot

100%
5159
9

iNW-LiVE Morning Picdump #051221

93%
165
0

No title #078873