Feed
×

Fehlermeldung

Notice: Undefined index: und in _inw_videofield_add_meta() (Zeile 156 von /var/www/florence.isnichwahr.de/htdocs/sites/default/modules/inw_videofield/inw_videofield.module).
Top Kommentare
http://www.youtube.com/watch?v=j9SPQcyxVK4 einfach mal alles gucken, bevor man ausschnitte kommentiert...
Zitat aus einem Youtube Kommentar: "Dass hier etwas arg aus dem Zusammenhang gerissen wird, ist Dir aber schon klar? Dass der Bursche am Ende der 45-minütigen Reportage nicht nur nach Auschwitz gereist sein, mit einem Holocaust-Überlebenden gesprochen haben wird und? eine völlig andere Sicht auf die Dinge hat, kann man dort sehen."
Kommentare
An dieser Stelle war ich zu blöd zum Posten :D *fügen Sie hier alberne Witze darüber ein*
Jetzt dachte ich die GEZ wäre wenigstens dafür gut, dass man Reportagen auch online schauen kann, aber jetzt wurde hier alles auf Youtube gelöscht. Das ist ja auch etwas blöde, oder?
Immer schön wenn alle soviel Ahnung haben :uglylol:
Da hat die Schule ja super gearbeitet wenn er dort Hitler als erste Klasse Diktator kennengelernt hat.
Um Mr. Burns zu zitieren "Ein Spaziergang durch das Gas macht Spaß"
Jetzt kommen sicher wieder Diskussionen über die Schuldfrage und warum Autobahnen rechtes Gedankengut fördern. Heiner Lauterbach hatte schon Recht als er sagte, dass der demographische Wandel von homophoben Tendenzen schon im Mezozoikum zu Völkerwanderungen bis in die Eiszeit führte. Erstaunlich jedenfalls, dass dies mal gesagt wurde.
lololololololol, was für ein Hohlbrot.:eek2:
@Absurdus lololololololol, was für ein Brothohl.:eek2:
Ich kann das Video nicht ganz begutherzigt heißen.
Das Jüngelchen im Vid würde sich umschauen bei Hitler. Der würde nie wieder so dumm quatschen ... oder er wäre jetzt Mitglied der NPD :eek2:
Müssen wir uns auch noch nach über 20 Jahren immer noch dafür schämen? Unter und an Hitler war nun wirklich nicht alles schlecht, nur das mit den Autobahnen war echt daneben.
67 Jahre? Mensch, wie die Zeit vergeht. Kommt mir vor wie gestern, als der gute Fritz und ich mit der Flak die Rosinenbomber...Moment! Die 20 Jahre bezogen sich aber auch auf den Mauerfall respektive auf die Wiedervereinigung und nach dieser Zeit sollte man wirklich versuchen - auch wenn's schwer fällt - sich nicht mehr für die Ossis zu schämen.
@Dr. Love willkommen im Jahre 1965 ! ...*lol* nach über 20 Jahren??? Wo hast Du so lange gepennt @Dr.Love ? Sind mittlerweile 67 Jahre geworden!! :uglygaga:
Was zum Teufel ist ein Spucks Pasti?
@Dr. Love höhöhöhö, spuckspasti

Gerade Hot

80%
5244
8

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #020820