Feed
Kommentare
menschen auch :P der hund läuft los der mensch auch
hefftig aber das wirklcih so
[QUOTE=Körriworscht;586072] Vielleicht kannst du mir auch noch das mit den durch die Erdbeben verschobenen Zeitzonen erklären .....[/QUOTE] Kein Problem: Manchmal gibt es so heftige Erdbeben, dass sich sogar die Zeitzonen verschieben. Venezuela z.B. wurde 2007 um ganze 30 Minuten verschoben. Die Zeitverschiebungen können sich durch zahlreiche Mikroerdbeben aufsummieren, so dass z.B. in Kassel alles zehn Jahre später passiert.
...i like turtles
Ach und nochwas, es gibt auch Zeitzonen, die sind um 15 bzw. 45 Minuten verschoben...
@nefu richtig, aber das war 53 Minuten vorher... Ich habe noch kein Erdbeben gesehen was 53 Minuten brauch um einen Ort zu erreichen und dort alles zum wackeln zu bringen. Erst denken, dann schreiben. Und eine Verschiebung von 6-7 Minuten bei einer Überwachungskamera ist eigentlich etwas zu lang... aber seis drum... Aprospos Zeitverschiebung, ne Zeitgrenze ist da weit und breit nicht...
Hach Kleinalrik, ich liebe deine Kommentare. Vielleicht kannst du mir auch noch das mit den durch die Erdbeben verschobenen Zeitzonen erklären .....
Jawoll, lasst einen Hund gegen ein Erdbeben antreten. Weil die ja auch wunderbar gegeneinander konkurrieren können. Was können wir sonst noch gegeneinander antreten lassen? Was kommt als nächstes? Reisebuch gegen Mondlicht; Schuhlöffel gegen Relativitätstheorie; Frau gegen Prostata und Vakuum gegen Spiegelbild. Hurra, wir verblöden, und demnächst sogar in Denglisch.
Nehmt einfach das Erdbeben hier: http://earthquake.usgs.gov/earthquakes/recenteqsww/Quakes/nc71338066.php Die Differenz zur Kamera kommt durch eine nicht zurückgesetzte "Summer saving time". Es gibt viele ältliche Überwachungssysteme die an keinen Zeitserver angeschlossen sind und immer mal paar Minuten vor- oder nachgehen.
"Da ist mindestens ein Fehler in dem Video. Es gab am 9.1.2010 nirgends auf der Erde ein Erdbeben welches sich 21 minuten nach der vollen Stunde ereignet hat.*klugscheiß*" Es gibt jeden Tag überall auf der Erde Erdbeben (auch in Deutschland)! Nur nicht alle sind so katastrophal, dass sie es in die Medien schaffen! "da setz ich noch einen drauf, es gibt zeitzonen die um halbe stunden verschoben sind^^" Ja, gibt es, z.B. in Australien!
"Da ist mindestens ein Fehler in dem Video. Es gab am 9.1.2010 nirgends auf der Erde ein Erdbeben welches sich 21 minuten nach der vollen Stunde ereignet hat.*klugscheiß*" da setz ich noch einen drauf, es gibt zeitzonen die um halbe stunden verschoben sind^^
oh mein gott! bevor man so ein schwachsinn schreibt einfach mal googeln, am 9.1. gab es in kalifornien ein 6,5 starkes erdbeben.
Die Farbe von dem Datum ändert sich :rolleyes:
was hier geredet wird. hunde spüren sowas nunmal früher. wir haben auch seit einigerzeit das ein oder andere erdbeben, weil bei uns hier (Landau in der pfalz) so thermal dinger stehen, die erdwärme "abbauen??" jedes mal so nen paar sekunden bevor es laut knallt unter der erde und alles anfängt zu wackeln springt unser hund hoch und bellt wie verrückt.
Was fällt da vor der Kamera durch die gegend, diese weißen punkte? Ich kann mir schon vorstellen, dass der Typ aus Alarmreaktion aufgestanden ist, weil der Hund auf einmal so abging, weil das machen die im normalfall nicht, selbst wenns klingelt und der Hund bellen geht.

Gerade Hot

100%
2805
10

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #011222

100%
2838
3

iNW-LiVE Daily Picdump #011222