Feed
Top Kommentare
tsipras hat aber ne komische stimme....kein wunder kann der sich nicht durchsetzen.:uglylol:
https://www.youtube.com/watch?v=x1ef0BBtuYA&feature=youtu.be&t=8m45s das ganze war 1998 - ich weiß linke spinner undso ... :facepalm:
Kommentare
@FAIL Herzlichen Glückwunsch. Freu dich über dein subjektives Gefühl. Im Übrigen bestreite ich garnicht das Gysi zum Großteil recht hat mit dem was er sagt. Ich stelle bloß seine politischen Absichten in Frage. Vielleicht hilft es dir, wenn Du dich mit der Theorie der Schweigespirale von Elisabeth Noelle-Neumann auseinandersetzt. Für jede Wahreit braucht es einen Mutigen der Sie ausspricht... Heute mangelt es eher an Mut als an intellektuellen Rechten.
@FAIL und dass es wesentlich - und zwar um einen faktor >10 linke intelektuelle gibt wüsstest du hättest du eine unität von innen gesehn.
@FAIL jaja tofuschnitzerl, hier der böseböse linke oportunist vor 9 tagen https://www.youtube.com/watch?v=E0xK5FIYoWY aber is klar, es kann nicht sein was nicht sein darf. bis dann alle wieder nix gwusst haben :eek2:
Ich kann nun einmal, so sehr ich mich mit rechtem Gedankengut und Köpfen auseinandergesetzt habe, nichts was großartig auf Intelligenz deuten lässt feststellen können. Und gerade heutzutage (Flüchtlingsströme, religiöse Irre im Islam, etc.) müsste doch die Sternstunde von rechten Vordenkern sein, bessere Voraussetzungen kann ich mir nicht vorstelle, wo selbst so jemand einfältiges wie Lutz Bachmann zigtausende mobilisieren kann. Nur - es macht keiner. Scheint also an dem Gerücht doch was dran zu sein.
@FAIL Das es wesentlich mehr linke Intellektuelle als rechte geben soll, halte ich für ein Gerücht. Ich glaube eher, daß die Meinung rechter Intellektueller derzeit nicht gefragt ist bzw das diese derzeit einfach keine echte Plattform geboten bekommen. Im Übrigen kenne ich so manche intelligente Rechte die lieber ihre Schnauze halten bevor sie Ihre Jobs verlieren. Meinungsfreiheit ist heute eben mehr Wunschdenken als Realität. Rechten eine Perfidität vorzuwerfen wie Du es tust halte ich für eine Frechheit.
Man darf Gedankengut und Intellektuelle nicht in eine Strömung oder gar Partei kategorisieren. Vordenker haben nun mal auch nicht in Schubladen gedacht. Mit Begriffen wie "linke spinner", falsche Partei, etc. zeigt sich nur Ignoranz, statt sich mit den Inhalten auseinander zu setzen. Und ich sehe wesentlich mehr Intellektuelle in linken Strömungen als in rechten (wo Intelligenz eher Perfidität bedeutet)
@FAIL ...und ein etwas längeres Video, aber in jedem Fall sehenswert. Deutschland und die Hochfinanz:
@FAIL Die EU ist ein Umverteilungssystem damit Deutschland nicht Wirtschaftlich übermächtig wird: https://www.youtube.com/watch?v=aLW-dAwZeNc&list=PLtdKY6BGfy6Ik1HCN7OwDs...
@FAIL Die Linke sind ja soo toll... :rolleyes2::rolleyes2::uglygaga:
@FAIL Ja gaaaanz toll, 98 hat der Arsch noch so geredet, heute redet er ganz anders!!! Gysi ist ein Wolf im Schafspelz! https://www.youtube.com/watch?v=a6M9makTp_4
@FAIL Ich bin mit der Bezeichnung "Spinner" verdammt vorsichtig. Sehr vieles was "Spinner" sagten hat sich später als Prophezeiung erwiesen.
@FAIL irgendwie traurig und erschreckend, dass offenbar nur "linke spinner" die wahrheit sprechen. wie weit ist es schon gekommen?
@FAIL Gysi ist kein linker Spinner. Er beschäftigt sich mit den Fakten, kann konkrete Zahlen nennen und ist ein hervorragender Redner. Nur leider in der "falschen" Partei. Aber es solle keiner sagen das er der Einzige ist der es wusste. Die Fettärsche der anderen Parteien wussten es auch - aber es war ihnen scheißegal was passiert. Nur Gysi hat es ausgesprochen.
@FAIL ah geh schei* das geht nicht. spults auf 8:45 vor ...

NEU AUF INW

Gerade Hot

100%
4374
10

iNW-LiVE Daily Picdump #180522

100%
1435
2

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #190522