Feed
Kommentare
@Swuups: Klugscheißer
ich stimm swuups zu. Den Absatz über Schutzatmosphäre hätte ich zwar einfach mit "Oxidation" zusammengefasst, aber das is auch mein Gedanke bei dem Bild. Wer bissl rotes Hackfleisch oder Mettwurst oder so an der Luft liegen lässt, kann das bestimmt schön beobachten. Deswegen machen Verpackungstechniker sich nen Kopf um Sauerstoffblocker in solchen aufgesiegelten Folien..
Die Färbung der linken Packung kommt schlicht und ergreifend daher, daß die Verpackung beschädigt worden ist und Sauerstoff eingedrungen ist. In diesen Verpackungen befindet sich eine Schutzatmosphäre, die den Verfall verlangsamt. Kommt dann Sauerstoff hinein vergraut die Ware. Das Paket hätte normalerweise aussortiert werden müssen. Spätestens an der Kasse hätte die Verpackung von der Kassiererin aussortiert werden müssen. Die Kassieranweisung weist im §6 eindeutig darauf hin, daß die kassierende(n) Mitarbeiter(in) die Ware auf ihre Verkehrsfähigkeit kontrollieren muss.
Was ist das denn fuer ein Scheiss mit der Zeichenkodierung: Ich weiss nicht, ob es schon gesagt wurde: Die Roetung kommt daher, weil dort Poekelstoffe verwendet werden. Das nennt man auch Umroetung. Es kann sein, dass beim linken das vergessen wurde oder weniger verwendet wurde. Was meint ihr warum das Biozeug immer eher grau-ekelig aussieht? Weil da keine Poekelstoffe verwendet werden duerfen. Kann aber auch sein, dass es altes Fleisch ist, aber ich wuerde an eurer Stelle nicht immer gleich vom Schlimmsten ausgehen. :) Hier eine Quelle zum Nachschlagen: http://www.meatec.de/knowledge/Umrötung
Ich wei?nicht, ob es schon gesagt wurde: Die R?g kommt daher, weil dort P?stoffe verwendet werden. Das nennt man auch umr?g. Es kann sein, dass beim linken das vergessen wurde oder weniger verwendet wurde. Was meint ihr warum das Biozeug immer eher grau-ekelig aussieht? Weil da keine P?stoffe verwendet werden d?n. Kann aber auch sein, dass es altes Fleisch ist, aber ich w? an eurer Stelle nicht immer gleich vom Schlimmsten ausgehen. Hier eine Quelle zum Nachschlagen: http://www.meatec.de/knowledge/Umrötung
Ok also ich klär mal auf: Ne es liegt nicht an der Beleuchtung, weswegen ich es eingesendet hab: Gleiches Produkt, Gleiches Verfallsdatum, Unterschiedliche Farbe, also unterschiedlich alt. Also: Altes Fleisch neu verpackt. Also: Illegale Praktiken bei Aldi. Ok, Mindfuck ist nicht vielleicht falsch betitelt, und ich hätte "Gammelfleisch" drüber schreiben sollen damit es auch der letzte Loggas äähh sorry, der letzte Idiot checkt. Aber einige Idioten habens ja doch nicht gecheckt also ist Mindfuck doch nicht so falsch oder? q.e.d. Wollte ja nur bisschen niveau und aufklärung hier rein bringen ;-) btw @ Loggas: ich mach hier bei Porr (Ingenieurs-)consulting 6417€ Brutto... wieviel machst du?
rechts ist Tomate links ist Basilikum, falsch ab gepackt...
lecker luftgetrocknet
Aldi hat sicherlich ne strengere interne Qualitätskontrolle als der eklige Wuchermetzger nebenan, wo fünf Leute am Tag reingehen. Aber als kleines Kind dachte ich auch immer teurer=besser.
Der Metzger Deines Vertrauens macht auch nur ne Wurst!
jaja, frei nach dem Motto - denn das Auge essen wir mit! Was ist eigentlich besser? Ne braune Wurst oder ne rote Wurst, also, im Lebensmittelbereich jetzt mal nur. Und ich spreche damit auch nicht die südländischen Wurstgeniesser an... Wer möppert eigentlich gegen Mcs - richtig so, BK is die Macht! Nur flame grilled... Deshalb - es muss ne braune Wurst sein, wenn sie gesund sein soll - denkt mal drüber nach! Und spackt nicht rum mit Gehältern, es gibt Leute, die kaufen bei Aldi ein und holen sich Schuhe als Maßanfertigung für ne gute Stange Knete. Aldi uund Co sind nicht so schlecht, wie mit Halbwissen Ausgestattete immer gern behaupten. cyan
die linken sind vorgegart. ein guter service von aldi.
Meisterhaft , Hartz-Fear , einfach meisterhaft
MAN, das ist ne Collage! VOR dem Essen - NACH dem Essen (nur v.R) :ninja:
wenn man genug geld hat, ist es doch scheißegal wie viel man ausgibt

Gerade Hot

85%
863
1

No title #149323

91%
980
4

No title #141037