Feed
Kommentare
Komisch, ich halte die Situation garnicht für so eindeutig... Schaut euch die Szene zwischen 0:03 und 0:05 noch ein par mal an, es sieht fast so aus als gäbe ihm de jemand einen Gehfehler, er kommt ins Straucheln und fällt. Man merk auch, wie der Spieler, der für das Foul in Frage käme hinter dem fallenden Spieler nach hinten zieht und es sieht fast so aus, als halte er seine Hand in Richtung des fallenden Spieler, vll. reißt er ihn sogar um. Da dass der fallende Spieler nicht sieht wäre die Situation auch nicht gerade ideal für eine Schwalbe. Die Zeitlupen wären dann auf jeden Fall nach dem Foul. Ich bin der Meinung, dass man aus den Videoaufnahmen nicht schließen kann, ob es nun wirklich ein Foul war, oder nicht.
das is in kolumbien!! das team ist america de cali > cali liegt in kolumbien! todo bien!
Wieder so einb schönes Beispiel, dass man "Tatsachenentscheidungen" (so schwer das auch ist) hinterher noch ahnden können müsste. Zumindest, wenn es so grob unsportlich ist wie hier. Spießrutenlaufen durchs gegnerische Stadion muss das Mindeste sein .....
ist auf Spanisch :) Vom Dialekt her sage ich mal das der Kommentator ein Mexicaner ist :)
Geredet wird auf jeden Fall auf Spanisch.
ist ja noch dreister als möller...
ja da freuen sich die idioten...
wär ich der spieler hät ich den schirri schon längst eine rein gehaun :D
andi müller^^ nein man... wie kommt man auf Italien -.-
... und der arsch haut den ball auch noch rein -.-
war wohl sein sehr sehr korrupter schiri
Ich denk mal, dass ist in Mexiko, da das eine Team America ist und die in Mexiko spielen. :prof:
typisch italien... is doch italienisch oder?
nein, der Schiri war nicht bestochen lol
die dummen achsolustigen soundeffekte nerven wie sau... und solche angeblichen fouls gibts doch beinahe in jedem spiel, wodurch sie sich irgendwelche freistöße/elfmeter usw erschummeln... also nix besonderes!

Gerade Hot

93%
7620
10

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #131019

80%
1241
1

Mhm...ja...sag bloß

94%
1198
2

They see me rollin...