Feed
Kommentare
Warum stirbt der denn nu? Kann man nichts gegen eine Stichwunde unternehmen? Ich dachte das wär ein Klacks für Ärzte oO oder hat der schon zu lang geblutet?
ZinkOne genau die Chancen nutzen! Einfach in der Parkgarage mal ein Mädchen ansprechen! Naja Sie hat nicht darauf reagiert aber dafür is er sein Job los. Chancen nutzen! Das hat der Typ sich mit dem Messer auch gedacht. Jetzt hat er ne Gitarre. Leider ging es bei es bei dem "Hauptdarsteller" nicht ganz so glimpflich aus als er seine Chance nutzte und das Mädchen verwechselte. Jetzt liegt er in der ecke und stirbt weg dabei konnte er nicht mal den kaffee mit ihr trinken. Vieleicht soll der Film auch nur die derzeitige Situation in einer Großstädten (wie z.bsp in Frankerich) wiederspiegeln. kälte. Der "Eine" ist aber nicht so, auch nicht als er am Boden liegt. Eine Außnahme ist auch die Ärztin. Die den Kaffee bestellt. Obwohl das laut dem anderen "verrückt" ist. Hoffnung? Naja sie ist noch neu... das wird sich bald ändern...
Und "Asura" heißen dann die Flamekids?
naja guckt euch doch mal die namen von den leuten an dies nich raffen :D z.B. ".:cyb3rk1lla:." ... Standard halt... xD.
das ende fehlt nicht... der typ ist gestorben... der von notdiest sagt ja am ende: "sie sind wohl neu"... weil die perle so traurig geguckt hat...
Also sagt mal wie kindisch seid Ihr eigentlich.... wenn man das nicht versteht um was es in dem Film geht, dann wünsch ich euch allen viel Glück im Leben.... :ninja:
Ein falscher Moment und alles kann vorbei sein, so ist das Leben. Licht und Schatten gehen Hand in Hand!
Hmm, also ich finde dieses video auch sehr gut, ZinkOne hats ganz gut erkärt, so dachte ich mir das auch, aber das ging ja nicht von ihm aus. Na ja, vllt noch ein paar mal angucken, einmal reicht oft nicht ;)
also an sich nich schlecht nur wo is der sinn? das man als farbiger keine gitarre in der öffentlichkeit targen sollte ? irgendwie komisch!
^^ das ist doch gut, dann machen hier ein paar der noch-lebenden-gehirnspender mal einen letzten denkversuch -aber wie man oben ja lesen kann, sind etliche daran gescheitert :D
Ja der Film ist halt so sinnlos, dass man was reininterpretieren muss....
So ein Quatsch.. er sagt das um seine Situation herunterzuspielen.
Nicht sehenswert. Man muss schon viel reininterpretieren um da ne Aussage zu sehen... Am Anfang sagt er doch "mich hat ne mücke gestochen. Das ist gefährlich in der Gegend hier." Fazit: In Afrika stirbt man an Malaria weil einem Mücken stechen. In Europäischen Grosstädten stirbt man, weil einem Türken abstechen.
Mir hat "paris je t'aime" gefallen, bis auf drei oder vier der Kurzfilme (18 an der Zahl) der Teil mit Steve Buscemi ist super. Der Part ist einer der Starken. Wem der gefallen hat kann ja mal nach den parts hier suchen "Tuileries" mit Buscemi "Bastille" noch trauriger "Père-Lachaise" hat irgendwie was
QUOTE Du stirbst? Ja der Kurzfilm ist aus Paris je t'aime ist auch einer der ganz wenigen guten aus dem Film.

Gerade Hot