Feed
Kommentare
das dauert viel länger die ganzen aggregate anzuschließen, ich sag fake
hihi, versuch das mal mit nem 2008er Audi A6 - da haste nach 42 Sekunden noch nicht mal die Zündkerzen gefunden xD
jaja 42 wenn ihr so begeistert davon seid, habt ihr dann auch den feiertag gefeiert, bzw wisst ihr überhaupt wann er ist? natürlich nicht, wannabes...
und wieder ist die Antwort 42 !!!
sehr viel weiter als die 10 m wäre das fahrzeug sicher nicht gekommen so wie ich das sehe haben die einzig und allein die zündanlage getrennt und am neuen motor wieder angeschlossen abgasanlage kühlsystem treibstoffzufuhr ... die gesamt peripherie war schon vorweg demontiert bzw wurde nicht wieder angeschlossen auch die aufhängung des motors war lose genau wie die verschraubungen am getriebeflansch ... nette comedy aber kein weltrekord
mit den alten autos ging das noch. Bei den neuen kommt man ja teilweise nicht mehr an die lampen...
Wie schon erwähnt ist das nen altes Auto... Heutzutage braucht man schon für das wechseln einer Birne 3 Stunden, damals war da eben nur der Motor an sich drinnen. Und es hieß ja auch nur das er selber gewechselt wird. Wahrscheinlich haben sie gerade so das allernötigste angeschlossen, damit er noch die paar Meter fahren kann. Trotzdem beeindruckend
hey ist das nicht der type von TopGear, am anfang?
Pfff, ohne Anschnallen.
ok, ist aber ect alles vorbebereitet wie darling schon sagte. reicht auch bestimmt nicht für eine reguläre fahrt.
die brauchen ja länger zum fahren von 10 metern als zum wechseln vom motor^^
Und andere wollen/versuchen in der zeit nen REIFEN zu wechseln :D:D:D:D:rolleyes:
42...
und am ende
kann ich auch.

Gerade Hot

87%
3206
12

No title #252580

85%
3089
5

No title #253256

92%
3751
3

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #260522

76%
4487
6

iNW-LiVE Daily Picdump #260522