Feed
Top Kommentare
#quickpic11491424279949.jpg
@kuchen Wie ich diese Antihunditischen Posts nicht mehr lesen kann :facepalm: Allein dieser eine Hund hat schon Einnahmen für den Staat gebracht, von denen der durchschnitts Deutsche nur träumen kann. Viele dieser Hunde übernehmen auch Jobs, für die sich der Deutsche viel zu fein ist. Oder würdest du für einen Hungerlohn Tag und Nacht bei einem Blinden verbringen und dich von ihm regelrecht versklaven lassen? Da sind die armen Tiere natürlich plötzlich wieder gut genug für :facepalm: Viele Hunde müssen aus Rumänien flüchten, weil sie von den dortigen Menschen gejagt und ermordet wurden. Haben dabei all ihre Freunde und Familie verloren. Ihr könnt euch das Leid, das diese armen Geschöpfe ertragen mussten, ja gar nicht vorstellen. Hauptsache vom Sofa aus, mit der einen Hand an der Tastatur und der anderen am Sack, Hunde für sein eigenes verkorkstes Leben verantwortlich machen :facepalm:
Kommentare
@kuchen Geh' mal wieder raus, du sprichst zu viel mit dir selbst.
Oh Isnichwahr :facepalm: Werden wir es in diesem Jahrzehnt noch erleben, dass mal der komplette zeitgemäße Zeichensatz unterstützt wird?
„In Deutschland gilt derjenige, der auf den Hundekot hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Hundekot macht.“ ?Kurt Tucholsky
@bartab *_*
@bartab :heart:
@bartab Lucky Luke
Das ist doch der Schäferhund von Rockstar* :rolleyes:
#quickpic34421424287623.jpg
Du bist so von der Rüdenpresse verblendet! Guthundemensch! :cerealguy:
@Buschasmithr Schmeckt denn gegrillter Hund?
Aber der hat ja gar keine Rä[email protected] :OoO:
@kuchen Wie ich diese Antihunditischen Posts nicht mehr lesen kann :facepalm: Allein dieser eine Hund hat schon Einnahmen für den Staat gebracht, von denen der durchschnitts Deutsche nur träumen kann. Viele dieser Hunde übernehmen auch Jobs, für die sich der Deutsche viel zu fein ist. Oder würdest du für einen Hungerlohn Tag und Nacht bei einem Blinden verbringen und dich von ihm regelrecht versklaven lassen? Da sind die armen Tiere natürlich plötzlich wieder gut genug für :facepalm: Viele Hunde müssen aus Rumänien flüchten, weil sie von den dortigen Menschen gejagt und ermordet wurden. Haben dabei all ihre Freunde und Familie verloren. Ihr könnt euch das Leid, das diese armen Geschöpfe ertragen mussten, ja gar nicht vorstellen. Hauptsache vom Sofa aus, mit der einen Hand an der Tastatur und der anderen am Sack, Hunde für sein eigenes verkorkstes Leben verantwortlich machen :facepalm:
Hunde zahlen keine Miete. Die Überhundung des Abendlandes durch die schmarotzenden Caninen nimmt weiter zu und die Guthundemenschen applaudieren dazu. Schickt die Hundepest zurück nach Bukarest! Hunde Raus aus Deutschland :angry:
Hat jemand ein Streichholz? :rolleyes:
das ist doch der Schäferhund vom Schäuble - der passt nur auf, dass der Tsipras da nicht drangeht :trollface:

Gerade Hot