Feed
Kommentare
owned
an alle Fake-Schreier: Macht mal n paar Tage Urlaub auf Sylt und setzt euch mit nem Fischbrötchen oder eben nem Eis an den Strand. Die Viecher machen den ganzen Tag nix anderes als auf so doofe Touristen zu warten! Das dauert teilweise keine 30 Sekunden nach dem Kauf bis die Möwe sich das eingesackt hat :-)
recht er hat... auch wenn das größenverhältiss stimmt so währe der typ vor schreck nen meter nach hinten gesprungen und das eis hätte er auch net mehr in der hand, denn ich bezweifel das bei so ner "wucht" die waffel heile oder geschweige denn in der hand bleibt...davon mal ab...schaut eich mal bitte an wie der vogel das eis im schnabel hat...nähmich quer...wenn er von der seite kommt hätte er es längs drin...ma so btw...
ohhh Leute, man sieht doch eindeutig, dass es ein Fake ist. Schon allein wie die Waffel im Schnabel liegt... Und zeigt mir einen Meschen der so locker bleibt, wenn vor ihm so ein Vogel auftaucht. Abgesehen davon: Wenn der Vogel wirklich das Eis geklaut hat, dann müsste er mit seiner Flügelspanne den Typen treffen, da er das Eis genau vor seinem Körper hält.
@ TMonk: Was hat denn meine Aussage mit Meinungsfreiheit zu tun? Eine gewisse Allgemeinbildung wird schon vorrausgesetzt...
pwNd xD
@TMonk: Was solls, jeder kann versteht ihn auch so... ist schließlich inw
@RedCloud: Wie auch immer..... das der Kommentar ist schlecht, sondern wie dein Satz keinen Sinn ergibt! @Loggas: hey Pflanzenfresser! schon mal was von Meinung gehört? die sind nicht alle so wie du sie hast. Meinungsfreiheit ? Wikipedia
@Davote: hey kellerkind! schon mal was von ner "möwe" gehört?! die sind nicht alle so klein wie die viecher in deinen zeichentrickfilmen... url Möwen – Wikipedia
[QUOTE=Davote;415278]irgendwie sieht das gephotoshopt aus. 1. Der Typ guckt auf den Boden und nicht zum Vogel 2. Der Vogel müsste viel kleiner sein, wenn er in der Nähe von dem Mann wäre. Ansonsten wäre das ein Riesenvogel ^^ 3. Wurde die abgebrochene Eistütenspitze über dem Schnabel positioniert. Die Schnabelspitzen schauen vorne raus. So weit würde doch kein Vogel mal eben seinen Schnabel in sowas reinstecken. Beziehungsweise das Eis würde wieder runterrutschen. Wie du merkst teil ich auf keinsten deine meinung :P Meine Meinung, die muss man ja nicht teilen. ;)[/QUOTE] 1. wo guckt der typ aufen boden, der guckt den vogel an ó.Ò 2. möwen sind halt so groß -_- geh mal raus,vllt siehst ja nen paar je nachdem wo wohnst. 3.Komisch aber das das abgebrochene stück genau zu der restl. waffel passt und sogar die farbe vom eis stimmt und wenns eis noch frisch is is es härter und rutscht deswegen net runter.Und wenn Möwe angeflogen kommt is gengu kraft dahinter den schnalbe soweit rein zu bohren ;(
Wie auch immer... die das Bild ist schlecht, sondern wie alle nurnoch mit "Fail!" um sich schreien...
man kann doch nicht einfach so den oberen teil einer waffel abbrechen ohne das die zerbröselt
irgendwie sieht das gephotoshopt aus. 1. Der Typ guckt auf den Boden und nicht zum Vogel 2. Der Vogel müsste viel kleiner sein, wenn er in der Nähe von dem Mann wäre. Ansonsten wäre das ein Riesenvogel ^^ 3. Wurde die abgebrochene Eistütenspitze über dem Schnabel positioniert. Die Schnabelspitzen schauen vorne raus. So weit würde doch kein Vogel mal eben seinen Schnabel in sowas reinstecken. Beziehungsweise das Eis würde wieder runterrutschen. Meine Meinung, die muss man ja nicht teilen. ;)
ja wie? das hatten wir doch schon
immerhin hat er den großteil der waffel noch ^^

Gerade Hot

86%
2983
7

Hat alle Tricks drauf

81%
3255
11

Kann nicht jede

88%
2428
5

iNW-LiVE Daily Picdump #170621

92%
5917
8

iNW-LiVE Daily Picdump #160621