Feed
Kommentare
omg eheh wie bei den kleinen babys wenn die geduscht werden... die hälfte geht ins ohr heheehe
. ok, wie man hier mal wieder sieht ist es wirklich so wenn jemand im Video nur englisch redet dass dann gleich wieder scheiß Amis hier gerufen wird. Ich habe amerikanische Freunde und seit ich die kenne musste ich auch meine Vorurteile gegnüber diesam Land ablegen, was jedoch nicht bedeutet dass ich deren Ausenpolitik gut finde. Nun aber zum eigentlichen Thema, bis auf ein paar Ausnahmen waschen sich Affen NICHT im Wasser und jeder der hier was anderes behauptet weiß nicht von was er spricht, des weiteren ist es eine Marotte von Amis dass sie gerne und regelmäßig ihre Haustiere waschen, was in der Regel NICHT gut für diese ist (z.B. durchnässte Unterwolle bei Hunden und Katzen im Winter, Hautprobleme, etc...). Ganz davon abgesehen macht nicht einmal dieser Affe hier im Video das gerne, obwohl er garantiert schon daran gewöhnt ist, wer genau hinschaut sieht dass die Frau am Anfang den Affen ständig am Schwanz hält, da er sonst wahrscheinlich schon längst abgedüst wäre... so long
Was ist ein Affche?
Manch Vertreter der Anti-Amerkanischen Fraktion von Isnichwahr lässt auch keine Gelegenheit aus seinem Puren Hass Ausdruck zu verleihen, weil das eigene Glied zu klein scheint, und irgendwer doch dafür schuld sein muss. Die bösen Amis.
sasch23 du gehörst dazu!
hat weniger mit amerikanern zu tun, spackos sind international
[QUOTE=Affenarsch;439054] 3. gibt es auch Hunde- und Katzenshampoo. Das ist weder giftigt noch sonstig schädlich für die Viecher, im Gegenteil. Also warum sollte das nicht auch für Affen gelten? Habt ihr ne Ahnung wie die stinken können? Kleiner Tipp: Riecht mal an Euch selbst ihr Primaten![/QUOTE] mal ehrlich, sieht das nach ph neutralem tiershampoo, oder nach spülmittel aus? drecks amis :)
Affche? :DD Ja, süß ist das Vieh wirklich :)
Ihr seid doch solche Spasten! Hauptsache die Klappe aufgerissen! Ich muss hier die "Drecks Amis" ausnahmsweiße mal in Schutz nehmen. Daran ist nichts Tierquälerei! 1. haben die meisten Affen ein ausgeprägtes Reinlichkeitsempfinden, es ist also nichts Falsches an der Wäsche, 2. kommt es öfters vor, dass Affen ihre Babys verstoßen und die werden dann von Pflegeeltern aufgezogen, 3. gibt es auch Hunde- und Katzenshampoo. Das ist weder giftigt noch sonstig schädlich für die Viecher, im Gegenteil. Also warum sollte das nicht auch für Affen gelten? Habt ihr ne Ahnung wie die stinken können? Kleiner Tipp: Riecht mal an Euch selbst ihr Primaten!
drecks amis... wasser kann man ja laufen lassen... krank!!!!
wie immer amerikaner ! scheiss pack. der arme affe eh. da hat der das im zoo ja noch besser..... und im zoo is das schon scheisse, genau wie zirkus !
Tiere waschen sich natürlich selbst, aber Affen waschen sich halt im Wasser. Und wie soll sich ein Affe der von Menschen aufgezogen wird waschen? im Fischteich? Man hätte es vielleicht auch in der Badewanne machen können. Aber unnötig ist es nicht. MfG
die geile sau
sasch23, es könnte genauso gut sein dass es aus dem Zoo kommt und von seiner Mutter verstoßen wurde und deshalb ne Menschenaufzucht bekommt.
so weit ich weiß, darf kein tropisches tier in unseren breitengraden, privat, gehalten werden. das ist alles andere als artgerecht. blanker egoismus, hauptsache die können rumplerren:"ich hab ´nen affen zuhaus", und garnicht ans tier gedacht. hätte echt lust die frau ins spülbecken zu drücken, anstatt dem tier was anständiges, artgerechtes zu bauen.

Gerade Hot