Feed
Kommentare
Nein, dieses "Zahnrad" ist für Wasserbauliche Zwecke als Silverschluss gedacht. Wir verbauen solche Kavenzmänner in Talsperren, Massenstaudämmen und Flussüberläufen. Das Achsloch ist nicht als Aufhängung gedacht, sondern eher als Führung. Das Material ist stahlfaserverstärkter ultrahochfester Beton mit hoher Kavitations-und Abriebfestigkeit. Es wird schlicht vor den Ausgang eines großen Rohres gerollt, um dieses zu verschließen.
"wie? komma auf dem lieferschein vergessen?" ..
no no no no ... It's GREY, it's HUGE, it's SHINY ... The Dalian Sucker 2000 including free toothbrush
Erdachse? CERN? Lächerlich, das ist ein Teil vom Differential von meiner Karre, tz und jetzt mal im ernst: wer weiß, für was das n zahnrad sein soll, bitte melden, ich denke, es ich kein zahnrad sondern irgendwas andres, so ne maschine, die so ein zahnrad braucht, kann es doch gar nicht geben, außer nem interstellaren dildo vielleicht
irgendwas wurde eingepackt und nun schauts so aus.
Ja CERN haha in der Mitte des Zahnrads bildet sich schon das schwarze Loch :rofl:
"Kunst" war auch mein erster Gedanke. So ein Rädchen müsste ja die Erdachse antreiben können ...
Oder es ist Kunst
cern? so ein scheiß das ist lego technik!!!1elf
glaube das ist ein Magnet den sie in CERN eingebaut haben...
Bestimmt nen Magnet für CERN oder so...
Mhhh..ob das wirklich ein Zahnrad ist, was wirklich die Funktion als solches hat?
:D musste derbe grinsen :D
[URL=http://www.isnichwahr.de/r78183474-wer-braucht-ein-kleines-zahnrad-.html... braucht ein kleines Zahnrad?[/URL] fettes teil

Gerade Hot