Feed
Top Kommentare
Ach, mit nem anständigen Nasssauger geht das gröbste ganz flott.
Wenigstens quietscht der Boden jetzt nicht mehr.
Kommentare
@whyworry Whooo Fachleute und Dekra in einem Satz...
Danke, dass du uns mit deiner unermesslichen Weiheit [email protected]
wenn scherben drin sind, immer durch die zähne saugen, liebe kinder
1. Klar, aber nur gegen Bezahlung (und der, der das aufräumt, bestimmt den Stundenlohn) 2. Das Öl ist noch gut. Absaugen und noch monatelang nutzen. 3. Ficke die, die Arbeitern den Stundenlohn vorschreiben wollen. Ich bin seit 7 Jahren im Streik, hatte davor einen Job als Industrieelektroniker. Aufgegeben - weder arbeite ich direkt oder indirekt bei der Waffenindustrie mit, noch lasse ich mir von Dummköpfen rummkommandieren.
@Caskaja Die von Bp haben doch Seevögel zum aufwischen benutzt oder?
@Nicci Avatar win
ich würd mich reinschmeissen und drin suhlen :megusta:
Ach, mit nem anständigen Nasssauger geht das gröbste ganz flott.
@whyworry und das streu kannste dann danach sogar in biomüll entsorgen :trollface:
@ Sheriff: Alles nur Geldschneiderei! Ich kenne den Tipp von Fachleuten (u. a. Dekra-Ingenieur) und habe es selbst schon probiert (Heckaufprall, 80 km/h, voller Tank, ca. 70 Liter). Funktioniert perfekt.
Nicole.
@whyworry Erzähl das mal den Rennstreckenbetreibern die bei einem ML Öl immer gleich 2 Säcke professional-super-duper-ölbindemittel draufstreuen und dir 210€ in Rechnung stellen ;)
Mein Tipp für solche Fälle: In den nächsten Drogeriemarkt fahren und das billigste Katzenstreu kaufen. Aber kein Bio! Ist genau so gut wie jedes Ölbindemittel und bekommt man fast überall. Funktioniert auch bei Benzin und anderen problematischen Flüssigkeiten.
Wie praktisch, da kann man grad das Salatsortiment hinterher werfen.
@Jacques_Norris Wenn überall in den USA so Dinger bei nassem Boden aufgestellt werden müssen brauchen die aber in New York gerade echt viele....

Gerade Hot