Feed
Top Kommentare
Was soll der Aufwand? Zieh' das T-Shirt aus!
gnihihi brüste
Kommentare
Oh, welch Zauberei. Optische Geräte (incl. dem menschlichen Auge) sind durch die engen Maschen irritiert und deuten es als komplette Fläche. Mit technischen Hilfsmitteln (hier: IR-Funktion) kann man aber "durch die Maschen" schauen, denn durch das Filtern von 2 der 3 Grundfarben erreicht man größeren Kontrast. Dann noch einen stinknormalen Polfilter davor und man kann durch den Stoff schauen. Funktioniert aber nur, wenn man Stoff hat, der nicht zu engmaschig ist.
@NetzBlogR Profispanner hm? ;)
@NetzBlogR danke :prof:
yay paraktisch
Was soll der Aufwand? Zieh' das T-Shirt aus!
2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2
da kann man einen nippel sehen!
Vielleicht sollte man erwähnen das man mit einem UV Filter mehr rausholen kann. Vor allem weil viele Bikinis UV durchlässig sind für die Bräune.
titten gnaaaa
wenn man fett genug ist und man zu enge kleidung aus nem hauchdünnen stoff an hat(wie im video), dann kann man auch ohne diese technik durchschauen(wie auch im video) ;) :eek2: wenn die nen normalen baumwollpullover angehabt hätte, hätte man auch selbst mit dieser technik nix gesehn :prof:
das hätter man ruhig mit einem schärferen Körper machen können. :angry:
so bekommen jetzt auch Nerds endlich mal echte Brüste zu sehen :OoO:
gnihihi brüste

Hi....wie hast du das gemacht das du das Video gucken kannst

NEU AUF INW

Gerade Hot