Feed
×

Fehlermeldung

Notice: Undefined index: und in _inw_videofield_add_meta() (Zeile 156 von /var/www/florence.isnichwahr.de/htdocs/sites/default/modules/inw_videofield/inw_videofield.module).
Kommentare
Mir war sofort klar was ich zu der Thematik schreiben würde und dachte, ...hmm, das wird wohl ein längeres posting und ein Grossteil der Leser wird mich als Nazi ansehen.... Nun kommt da irgendein 4g4so ;) vorbeigelaufen und schreibt fast meine Gedanken auf. Genial der Mann ... oder die Frau! Nein, auch ich bin kein Nazi oder rechtsradikal orientiert. Ich lebe in einem Mietshaus mit 3 italienischen, 1 spanischen und 2 deutschen Mietparteien zusammen. Na gut, das sagt nichts über mich aus aber Ihr müsst das so hinnehmen :D Wir muessen nicht alle auslaendischen Mitbürger lieben, das mache ich bei Deutschen doch auch nicht und ja, ich darf auch eine negative Meinung aeussern, auch das mache ich bei Deutschen. Deswegen bin ich noch lange kein Nazi. Ich kann nichts für die Vergangenheit oder das ich hier geboren wurde. Nazi als Schimpfwort wird von Auslaendern gerne als einfaches und auch wirkungsvolles Mittel eingesetzt. Niemand moechte so genannt werden und hat Angst vor dem Mob. Wir haben etliche Aenderungen in Deutschland zu verbuchen, egal ob Hartz4, Krankenkassenleistungen, Steuerbeiträge, Rechtschreibreform, und, und, und, ..... Die Politik verstand sich schon immer eine einfache Aussage so zu verschleiern, das es nach Wahlgewinn 5fach ausgelegt werden konnte. So funktioniert die Manipulaltion und Verhüllung der Politik. Hier sollte ein Aenderung in der Politik entstehen ( allerdings waere das viel zu einfach ). Ich bin für ein einfaches, klares und deutlich formuliertes Parteiziel. Es kann nicht misverstanden werden, verkürzt teure Sitzungsansprachen und spart die Sekraetaerin ein. Von den Politikern kommt doch keiner im privaten Umfeld mit ,,sozialschwachen oder gewaltbereiten Existenzen'' in Kontakt. Da ist es einfach ins Ausland zu fliegen und Gelder für andere Laender freizugeben. Danke Angie! Meine Stimme hast Du 4g4so! Allerdings habe ich eine Frage. Wie soll ich Dich in der Lust zereissen???? *LOL* Das mach mal schon selbst......
@ macwarren (Das ist doch gefaked....so dämlich kann ein Mensch doch garnicht sein wie die) hmm leider doch, überleg doch was von 1933-45 passiert ist
erstmal vorneweg, ich bin weder nazi noch rechtsradikaler oder sonst sowas in der art. so nun zu meiner einstellung/meinung, muss hier auch mal meinen senf dazu geben: deutschland ist ja ziemlich gezeichnet durch den 2ten weltkrieg, da sind wa uns alle einig. dennoch kann es nicht sein, dass wir unsere grenzen wirklich jedem öffnen, der nach deutschland will. auch sollte man bereits diejenigen in deutschland mehr überprüfen, die schon ewig hier leben. es kann nicht sein, dass es leute gibt, die seid 10 jahren und länger hier leben, nicht deutsch können. ich rede hier nicht von akzenten, sowas interesiert mich nicht. aber einfache satzstrukturen und grammatik sollte man beherschen(bitte keine kommentare zu meiner groß und kleinscheibung, ich finde, mann sollte die großschreibung abschaffen, sowie in der englischen sprache!). es gibt aber auch genügend deutsche, die arge probleme mit unserer sprache haben. und da müssten sowohl eltern als auch lehrer eingreifen, denn unsere sprache verkommt nun einfach mal, daran gibt es nichts zu diskutieren. so, das war das 1. thema 2. thema kriminalität hier muss man wirklich verstärkt ausweisen. es geht einfach nicht, dass ein 16 jähriger bei der polizei bekannt ist mit über 30 straftaten und immer noch hier verweilen darf. das gleiche gilt aber hierbei auch für deutsche, welche man aber wegsperren sollte. das deutsche jugendstrafgesetz ist ein witz. und das letzte thema arbeit. wie ist es möglich, dass hartz 4 empfänger zufrieden leben können? versteht mich nicht falsch, die menschen verdienen auf jeden fall soziale leistungen. aber das menschen in deutschland keine motivation mehr sehen, arbeiten zu gehen, weil sie dort eh weniger bekommen als durch hartz 4, ist einfach nicht akzeptabel. da ist natürlich zu einen die wirtschaft dran schuld, aber halt auch der staat mit seinen viel zu gutmütigen sozialleistungen. auch wenn mich jetzt jeder hartz 4 empfänger verteufelt, man kann mit diesem geld einfach viel zu angenehm leben. und das ein luxus wie rauchen oder alkohol bei einen sozialempfänger auch nur möglich ist, grenzt an frechheit. hier gilt für deutsche jährliche kürzungen bis zu einen mindestsatz, der wirklich nur das überleben sichert. und natürlich bei ausländern irgendwann die ausweisung(jaja, ich bin ein nazi, spart euch bitte solche kommentare!) in anderen ländern ist sowas gang und gebe aber in deutschland darf man sowas nicht mal denken, da wird man sofort als nazi abegstempelt. noch kurz zu dem video: solche menschen haben nicht mein verständnis, was damals im dritten reich geschehen ist, war ein verbrechen an der menschheit und darf in der form niemals wiederholt werden und wer menschen wie hitler vereehrt, ist ein fall für die justiz und jetzt los, zerreist mich in der lust, denn ich bin ja bestimmt ein nazi
nur 4 seiten comments?
Das Mädchen hat anscheinend nicht mal eine Chance eine Demokratin zu werden? Okay. Und wie sieht es mit all den Leuten aus, die unter dem Glaubensdeckmantel ihre Töchter dazu nötigen später selbst mit Kopftuch rumlaufen zu "wollen"?
war glaub ich schomal da :S aber schon interessant...
"wir müssen selbstverständlich versuchen mit den eltern ins gespräch zu kommen und mit ihnen auch über das thema, das auf diesen bildern deutlich wird in ein vertieftes gespräch zu kommen" --HÄ? wer hat dem ins gehirn gefickt? kinder wechnehmen und ins heim und die anderen ab in die psychatrie. anderen nehmen sie kinder für harmlose sachen wech und solcher dreck darf da ungestraft ein leben verpfuschen... sowas wiederwärtiges hab ich ja schon lange nicht mehr gesehen! solchen menschen wünsche ich von ganzen herzen, vor allem für die tochter, einen baldigen, tötlichen, selbverschuldeten autounfall! rum bums aus die maus, klappe zu affe tot.
die hat ihren abschluss auch ausm kaugummiautomat bekommen oder?
@maSSaKah: Andersdenkende vergasen, weil sie Andersdenkende vergasen wollen... Für mich der Vorschlag des Tages :(
Steht für Hinterfragen? Für Wahrheit? Großartig. Nicht zu glauben. Was soll man dazu noch sagen?
@massaka: Wenn du sie verbrennst oder vergast bist du nicht viel besser. Aufklären ist da schon demokratischer
Ich finde das Video total uninteressant. Die Frau ist auch als Demokratin nicht zu gebrauchen !
@stigmata: Die NPD ist schon fast eine Sekte, keine Partei. Ob man diese jetzt von der Wahl ausschließen könnte, weil man sie unter "Sekten" ordnet, weiß ich nicht. Wäre schön! Meiner Meinung nach sollte aber trotzdem irgendetwas getan werden, denn zuschauen hilft nichts!
alle nazis vergasen oder lebendig verbrennen
Das könnt ihr doch in unserem NPD-Thread ausfechten ;)