Feed
Top Kommentare
awsome! das hat die alte verdient :D
@dru27 bin dabei. Is ok wenn ich noch 2 Kollegen einlade?
Kommentare
edit: falsch geantwortet
leute scheißt euch mal nicht ins hemd. nur weil hier die hälfte noch nie draussen war und kein skateboard fahren kann, ist das kein grund alle NORMALEN kinder und jugendlichen zu hassen. es gibt schlimmeres auf der welt als skateboardfahren.
Erstaunlich wieiviele Juristen hier sind und trotzdem jeder Depp Eigentum mit Besitz gleichstellt.
Immer diese Skater die rebellieren wollen :mad:
Wie alle hier aus einem 2min Video meinen das Gesamtbild ableiten zu können ohne jegliches Background was da wie wann abgelaufen ist. Ich hoffe ihr werdet keine Richter. :cerealguy:
@quaX was soll da gelaufen sein??? die maggers sind da skateboard gefahren. dann kommt die alte und macht nen aufstand...ist das irgendwie uneindeutig?
Ich möchte den Vorfall nicht bewerten, aber die Begriffe Besitzwehr und Besitzkehr für alle Hobbyanwälte in den Raum stellen. :Iprof:
@kai alter Geil, gleich eins auf's Maul.
@kai alter unter 2 halt..
@kai alter sehr interessant, so lerne ich heute sogar noch was: Bürgerliches Gesetzbuch Buch 3 - Sachenrecht (§§ 854 - 1296) Abschnitt 1 - Besitz (§§ 854 - 872) § 859 Selbsthilfe des Besitzers. (1) Der Besitzer darf sich verbotener Eigenmacht mit Gewalt erwehren. (2) Wird eine bewegliche Sache dem Besitzer mittels verbotener Eigenmacht weggenommen, so darf er sie dem auf frischer Tat betroffenen oder verfolgten Täter mit Gewalt wieder abnehmen. (3) Wird dem Besitzer eines Grundstücks der Besitz durch verbotene Eigenmacht entzogen, so darf er sofort nach der Entziehung sich des Besitzes durch Entsetzung des Täters wieder bemächtigen. (4) Die gleichen Rechte stehen dem Besitzer gegen denjenigen zu, welcher nach § 858 Abs. 2 die Fehlerhaftigkeit des Besitzes gegen sich gelten lassen muss.
Zuerst den coolen typen raushängen lassen und wenns ernst wird rumjammern und nach hause laufen... :facepalm:
@dru27 Ihr kommt irgendwie mit dem Wort Managerin nicht klar, kann das sein? Das heißt (wenns denn stimmt) einfach nur, dass sie die Hausmeisterin ist, bzw sich um entsprechende Aufgaben kümmert. Das ist oft jemand der dort Wohnt und je nach Größe der Anlage ne Mietminderung dafür bekommt oder kostenlos dort wohnt und noch was dabei verdient. Und damit hat sie selbstverändlich das Recht Hausrecht auszuüben. Und deswegen sagt sie auch, dass sie 24h arbeitet, sie ist halt immer verfügbar wenn was ansteht.
@dru27 :facepalm:
@dru27 soll ich jetzt sagen: 'offensichtlich nicht' ?!? nein. ich lass es... -.-
@dru27 Sie sagt auch dass sie 24 Stunden am Tag hier arbeitet, also wird sie wahrscheinlich auch dort wohnen. Keine Ahnung was davor vorgefallen ist, alles Spekulation. Wenn es das erste mal gewesen ist, dann war ihre Reaktion übertrieben. Wenn nicht, dann ist die Reaktion in Ordnung. Wenn ich da mein Geschäft betreibe, habe ich besseres zu tun als mit ein paar Kindern zu streiten.

Gerade Hot

67%
1934
2

Kunstgesicht