Feed
Kommentare
einfach nisch anfangen O.o :p näää is ja langweilich :D
Ihr habt die Doku nicht verstanden Leute!! Es geht darum, dass dieser Stoff die Rezeptoren des Gehirns verschließt und das Opiat(Gift!) dann in die Lunge geht und sie lähmt, was auch das Beatmungsgerät erklärt! Wenn die Person dann nochmal Heroin nimmt, auch wenn sie wahrscheinlich kein Verlangen danach hat, stirbt Sie, da der Stoff halt im Gehirn abgeblockt wird und in die Lunge gelangt. Nochmal leicht wiederholt aber ich hoffe jetzt verstehen es alle!
Mal anders gesehen...wenn er wirklich einen Stoff gefunden hätte, der Leute von der Heroinsucht befreien kann, dann wäre er wohl kaum so dumm das in seiner Praxis für n paar Leute bereitzustellen, die nach Moskau fliegen und da 4200€ lassen...Wenn das wirklich ein Mittel mit der entsprechenden Wirkung wäre, würde jeder der die Intelligenz besitzt, Arzt zu werden sofort Patent anmelden und sich zum gefeierten Milliardär machen lassen. Von wegen Berufsgeheimnis, abgesehen davon, werden Leute nunmal Arzt aus der Motivation heraus Leuten helfen zu können, warum also sollte er dieses Mittel in seinem Schrank bunkern, anstatt den Stoff bekannt zu geben und Millionen von Menschen die sich selbst zerstören eine Chance zu geben...sehr fragwürdig wie ich finde.
@ LOL geiller inhalt. und die die glauben das es Plazebo ist. Von Plazebo bekommt man keine Nebenwirkungen.
Bin auch skeptisch, aber wer weiß, evtl. hat er ja doch eine Möglichkeit gefunden....aber es wirkt doch ein bisschen sehr dramatisch... wer hat eigentlich den Sprecher / Reporter eingestellt ?? Der geht ja wohl mal gar nicht - super unsympatisch !!!
es waren 20 von 2000 also gerade mal 1% und 27% werden rückfällig... von 2000 leuten werden also 540 menschen rückfällig und von dennen sterben 20 540 menschen hört sich verdammt viel an aber wenn man weiß das das gehirn durch das opiat sein hormonhaushalt und glukosestoffwechsel vollkommen umgestellt hat und auf umweltreize ohne droge vollkommen überreagiert kann sich wohl ausmalen das ein entzug nicht mal eben mit reinem eisernen willen durchzogen werden kann es kann da schon hilfreich sein wenn ein arzt glaubhaft rüber bringt das der nächste konsum mit dem leben bezahlt werden muss ich selber bin da auch nicht so leicht zur überzeugung zu bringen das das einen dann doch davon abhält ich bin aber auch nicht so leichtgläubig das ich denke selbst stark genug zu sein dem heroin zu trotzen wie dumm der mensch da ist sieht man an vielen millionen rauchern ich bin nichtraucher und hab noch nie an einer zigarette gezogen... 3x dürft ihr raten warum ;-)
Wo ist das hart, wenn das alles in 30 Minuten geht... *rolleyes* P.S: Warum haben dann noch 20 von 200 Leuten Heroin genommen (und sind dann gestorben) wenn diese Methode angeblich klappt? :(
denkt euch mal der wird in der disco oder so heroin iwo untergeschoben... entweder sie kratzt ab oder es passiert nix und merkt das es egal is ^^ also das ganze geld fürn arsch
Ordentlich Placebo reinpumpen und dann noch sag, dass man stirbt, wenn man rückfällig wird xD Wer wird da je wieder Heroin nehmen?
ich würd mal sagen einfach nur placebo aba wenns wirkt warum nich dann kann ich die ganzen anderen gehessigen mediziner nich verstehen die nachweisen wollen das rein theoretisch gar nich klappen sollte
1. hat das warscheinlich echt einiges mit placebo zu tun un 2. naja wie gesagt wenn danach heroin nimmst kannste abkrazen ich glaub das schreckt schon ab es zu nehmen, un wenn ab da clean bist wirste auch nen klaren kopf haben un dran denken wenn das nächste mal das zeug siehst
Schon mal was vom Placeo-Effekt gehört? Wenn man glaubt, das einem das Mittel hilft, dann hilft einem das auch. Wenn ein Medikament bei einer Krankheit/Sucht hilft, dann ist das nur zu einem Viertel der Wirkstoff. Ganze Drei Viertel sind der Glauben an die Heilung - Der Placebo Effekt. Und den Teil, wo der liebe Herr Doktor mit dem Gleitschirm fliegt finde ich irgendwie unnötig. Wen interessiert das? Unpassender Lückenfüller. Und es ist doch eigentlich ganz logisch, dass wenn man einem Menschen sagt, wenn man nochmal Heroin nimmt, man draufgeht durch das eingespritzte Mediakemtn, dass sich dann die meisten irgendwie daranhalten. Lächerlich.
[QUOTE=Nicolaj;410532]Naja andersrum, wenn einem gesagt wird das man sehr wahrscheinlich stirbt wenn man erneut Heroin nimmt, dann würde ich mir das auch nochmal üerlegen erneut sowas zunehmen ^^[/QUOTE] #agree^^
das is wirklich ne skandalreporterstimme.. das kann man ja ned hoeren ... ARGH
härteste drogenentzug der welt...warum dat denn?

Gerade Hot