Feed
Top Kommentare
einfach ausborgen!
so viel wie im comment is dann auch auf der cd :uglyfinger:
Kommentare
why not? :rolleyes2:
alter, wenn ich die CD wäre dann würde ich ihn danach platt machen!
okay, gewaagte these: die daten werden doch ins plastik hineingebrannt oder gepresst? wenn ich seine cd nehme und die rückseite wieder verspiegel, habe ich die daten dann nicht wieder??
@Monkey so richtig, die Daten sind auf dem Plastik.
@Monkey ja!
[QUOTE=Fegilol;765339]@Earl Hickey verletzungsgefahr gibt es natürlich bei dieser methode nicht :rolleyes::rolleyes::rolleyes:[/QUOTE] Ganz Deiner Meinung. Bevor ich mir beim Zerschneiden der CD einen Finger aufreiße, jage ich sie lieber im Wohnzimmer in einem selbstgebauten Tesla-Dipol durch 20.000 Volt.
@Erwin Schlonz genau du verstehst mich :D :p:p:p da weiß ich wenigstens wo ich dran bin
die CD denkt sich nur.. it's over 9000!!!!
einfach ausborgen!
@Edit einfach im sommer aufs armaturenbrett legen
ich bin für mikrowelle.
0:27 Iraaaist :D btw einfach durchbrechen würds auch tun ;)
@Earl Hickey glaube mir wenn du es darauf anlegst kannst du deine CD auch in 20 teile zerbrechen und 80% der darauf enthaltenen daten sind immer noch wiederherstellbar...das selbe gilt auch für festplatten. In der Schweiz gibt es so eine Firma die sich auf Datensicherung von beschädigten Datenträgern spezialisiert hat. Aber die kosten für diese prozedur sind emens ;)
@Fegilol im gegensatz zu der gezeigten ?
@Earl Hickey verletzungsgefahr gibt es natürlich bei dieser methode nicht :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

Gerade Hot

50%
1372
3

iNW-LiVE Daily Picdump #120822

85%
1971
1

No title #125247