Feed
Top Kommentare
"Das beste Argument gegen die Demokratie ist eine fünfminütige Unterhaltung mit einem Durschnittswähler", sagte so oder so ähnlich mal Churchill, oder das Sandmännchen, das weis ich nicht mehr so genau. Aber heute ist wieder so ein Tag, da glaube ich fast daran.
haben die anderen völker dieselbe gehirnfarbe wie wir europäer? :eek:
Kommentare
destalkerly, sevento, und dru27... ihr enttäuscht mich sehr.. seit wann ist amerikanisch eine Rasse? epic fail
@checkmaster http://en.wikipedia.org/wiki/Race_and_intelligence stimmt schon so, informiert euch mal ein wenig bevor ihr mit eurer "alle menschen sind gleich" nummer ankommt. asiaten sind IM DURCHSCHNITT auch klüger als wir :O
@Gast_deeStalkerly nur weil man´s in der Auflösung nicht sieht....:ninja:
@checkmaster Die Kindern von GI's, die in Deutschland nach der Besatzung getrennt von ihren Vätern aufgezogen wurden, waren gleich Interligent, egal ob schwarz oder weiß.
Das der Amis fehlt! Und dann die Prozentuale Auslastungskurve, welche "Regionen" ihr Hirn wie nutzen :P
@checkmaster und somit hast du dir selbst erklärt, das dein vorheriger post sinnlos war. danke
@checkmaster selbst wenns so wäre, könnte man nich auf die straße gehn ein schwarzen neben einen weißen stelln und einfach mit 100%iger sicherheit sagen der weiße sei klüger ... :angry: das geht einfach nicht! und doch es ist rassistisch pauschal zu sagen schwarze seien dumm !!! :uglyfinger:
@checkmaster "Übrigens: Es ist nicht schlimm oder rassistisch zu sagen, dass schwarze weniger intelligent" ah jo, is klar. hast du irgendwelche belege für deine aussagen? oder sind das vermutungen die du hier als "fakten" ausgibst?
@checkmaster: Du hast also das Gehirn rechts unten... Interessant! Leute gibt's!:sad:
@Raiden linke sind genauso dumm wie rassisten
@Raiden ne ihr beide failed. Raiden hat völlig recht
@checkmaster: so lange ich weder die Tests noch Ihre entstehung kenne, lasse ich das mal so im Raum stehe (wenngleich ich es so ohne weiteres keinesfalls glaube). Allerdings wäre der Unterschied Physiologisch - Psychologische Unterschiede sind zwischen einzelnen Personen eh größer, als zwischen unterschiedlichen Gruppen. Schlüsse ziehen darf man auch. Was man nicht darf sind Vorrechte oder Benachteiligungen daraus ableiten.
@ManBearPig Linke Propaganda? Ein Witz über Rassisten ist also "Linke Propaganda". Dann wird aber wirklich wieder nötig Propaganda zu betreiben.
Ach und noch was: Hirngröße korreliert nicht mit Intelligenz. Es kommt nämlich auf die Art der Windung an und nicht auf die schiere Größe. Die Größe wird nämlich hauptsächlich durch die Gliazellen (Isolierschicht) bestimmt und nicht durch die Neuronen.
schwarze schneiden im durchschnitt deutlich schlechter in IQ-Tests ab. das ist fakt, auch wenn wir das nicht wahrhaben wollen. und zwar in kulturell FAIREN tests, die nicht auf sozialisierung (familiensituation, schule etc.) zurückzuführen sind. und hey, wenn eine gruppe sich körperlich unterscheidet, wieso sollte sie sich dann nicht auch psychologisch unterscheiden? Übrigens: Es ist nicht schlimm oder rassistisch zu sagen, dass schwarze weniger intelligent sind. weil das ist fakt. Es ist schlimm, wenn man daraus schlüsse zieht, insofern das man sagt, deshalb sind sie schlechtere menschen. das wäre dann wirklich rassistisch.

Gerade Hot

80%
991
1

No title #226864

93%
324
0

No title #222559

84%
3831
3

iNW-LiVE Daily Picdump #220919