Feed
Kommentare
[quote=Sebby]samma sind die Bilder überhaupt "genehmigt"??Weil ich denk nich dass die Nasa da so einfach dir Bilder freigibt oder.......[/quote] für private zwecke dürfen alle fotos der NASA frei verwendet werden. [URL="http://www.nasa.gov/audience/formedia/features/MP_Photo_Guidelines.html".... [quote=Bendedetto]fliegen die überhaupt noch?[/quote] der nächste start (mission STS-125, zum hubble-teleskop) ist derzeit für den 8. oktober geplant. infos zur mission [URL="http://www.nasa.gov/mission_pages/hubble/servicing/SM4/main/index.html"]..., livestream vom start wird [URL="http://www.nasa.gov/multimedia/nasatv/index.html?param=public"]B[/URL] sein. so geht's ab auf dem flight deck während des starts: [URL="http://www.youtube.com/watch?v=_vLl3K8yzOk&fmt=18"]B[/URL].
Ja die fliegen schon noch. Wurde nur ne Zeitlang eingestellt nachdem Columbia Unglück. Ich finds echt krass wozu Menschen so alles im stande sind :-/
fliegen die überhaupt noch?
ich sehe du hast den wink mit dem zaunpfahl net verstanden, auch gut, bin zufrieden :)
glückwunsch!! du kannst lesen und schreiben -.-
[QUOTE=Jack_Pauer;433633]glückwunsch!! ihr habt bilder von nem shuttel -.-[/QUOTE] glückwunsch ! du hast shuttle falsch geschrieben -.-
Die sollen sich bei den Kacheln mal nicht so anstellen. Wer sich so ein großes und beeindruckendes Tor leisten kann der kann sich auch neue Kacheln leisten. Außerdem bekommen die bestimmt Mengenrabatt. :D
glückwunsch!! ihr habt bilder von nem shuttel -.-
@ Pold: Zum einen, weil eine (!) von den Kacheln 200.000 $ kostet und zum anderen, weil es ein riesiger Arbeitsaufwand ist, die Teile komplett auszutauschen. Außerdem sind die Teile für die wiederholte Benutzung ausgelegt und werden nur bei strukturellen Schäden ausgetauscht. Die Halle ist übrigens das "Vehicle Assembly Building". Die Halle ist 160 Meter hoch und hat mit 139 Metern die beiden größten Tore der Welt, also groß genug um 'ne komplette Saturn V mitsammt der Startrampe durchzurollen. Dauert 45 Minuten die ganz zu öffnen.
naja... die hatten doch in der vergangenen zeit immer wider probleme mit diesem hitzeschild.. warum tauschen die dann net alle aus anstatt nur die "kaputten" ? was passieren kann wenn son ding beim wiedereintritt net 100% ok is wissen wir ja alle... :/ aber am beeindruckensten find ich den kran an dem das ding so locker rumbaumelt.. o0 das shuttle muss ja ettliche tonnen wiegen und der hebt das halt mal so durch diese "halle" ^^
... jetzt ist die erde wieder ein bisschen schmutziger
und jetzt?
Also ich weiß ja nicht. Das wichtigste an dem ganzen Einsatz flicken die einfach nur immer wieder.
@egal...thx, aber deinen link gibts so net...
url <-- dagucken und suchen, da findet ihr bilder zuhauf. @peter hinz kunz... Ist nicht dreckig....so ein vogel besteht aus über 35000 Hitzeschutzkacheln, von denen einige erneuert werden müssen (dunkle Kacheln). Andere sind nach verschiedenen Prüfungen noch okay und können nochmal verwendet werden. Durch den Farbunterschied siehts halt "dreckig" aus. Und das dreckige an der seite kommt vom Wiedereintritt in die Erdatmosphäre. Das Shuttle sinkt anfangs mit ca. 28000 Km/h in einem Winkel von ca. 30° in die atmosphäre ein. Durch die hitze fängt das shuttle an, an der unterseite zu glühen. Die "Flammen" hüllen das ganze Shuttle ein und streifen auch die Seite. Dort gilt aber dasselbe für die Kacheln wie an der unterseite.

Gerade Hot

100%
277
1

iNW-LiVE Daily Picdump #150719