Feed
Top Kommentare
@Pharos Ja sicher ist das saublöd. Aber hey, aufmerksamkeit und youtube-money. Der sieht eh aus als sei er mit der aufgabe, aufrecht zu sitzen, schon an der geistigen belastungsgrenze..
@Pharos Kältemischungen von Salzen mit Wasser oder Wassereis nutzen die endothermen Wärmeeffekte (das heißt, dass von außen Wärme zugeführt werden muss, um die Reaktion ablaufen zu lassen), beim Lösen von Substanzen zur Kühlung. Die Temperaturänderung beim Lösen ergibt sich aus der Energie, die zum Auflösen des Ionengitters der Salze nötig ist und der Hydratisierungsenergie (also die Energie, die freigesetzt wird, wenn sich Wassermoleküle an Ionen anlagern) die beim Lösen frei wird. Bei Salzen mit einer höheren Gitterenergie als Hydratisierungsenergie entzieht die Mischung der Umgebung die fehlende Energie, die Lösung kühlt sich ab. Kältemischungen von Salzen im Wasser können Temperaturen von bis zu -15 °C erreichen. Bessere Ergebnisse werden bei Mischungen mit Wassereis erreicht, bis zu -55 °C Quelle: http://www.cosmiq.de/qa/show/539262/Warum-wird-das-Eis-kaelter-wenn-ich-...
Kommentare

Gerade Hot

93%
323
1

No title #211467

73%
4259
16

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #200921