Feed
Top Kommentare
der beweis! die flüchtlinge beklauen uns deutsche! meinem schwager horst ist sowas neulich auch passiert. aber war ja klar das die politiker da oben lieber die steuern in die eigene tasche fließen lassen und uns geht es mies. (das trollface spare ich mir, möchte diese tatsache aber leider trotzdem erwähnen. traurig eigentlich)
Der Junge wurde gefasst. Hier die Meldung unseres lokalen Nachrichtensenders zum Thema: DANKE für eure Mithilfe! Die Polizei hat den Taschendieb aus Senden geschnappt. Über ein Überwachungsvideo hatte sie den Dieb gesucht, der eine 74-jährige Frau im Rewe Supermarkt in Senden bestohlen hatte. Radio Kiepenkerl hatte ausführlich darüber berichtet und das Video gezeigt. Es handelt sich um einen 14-jährigen Jungen aus Dortmund. Die Polizei hatte Hinweise durch das Video bekommen - außerdem hatten sich vier weitere Beklaute aus Senden gemeldet. Eine Ermittlungskommission aus Dortmund hatte den Jungen letztendlich wiedererkannt: Er ist im Raum Dortmund bekannt und hat dort mindestens 75 ähnliche Diebstähle begangen. Die Polizei aus dem Kreis Coesfeld ordnet dem Jungen zudem mindestens fünf Taschendiebstähle allein in Senden zu. Schöne Grüße, Thilo Kötters aus der Nachrichtenredaktion!
Kommentare
Die Buchstaben unten wechseln die Farbe. :ninja:
Der Junge wurde gefasst. Hier die Meldung unseres lokalen Nachrichtensenders zum Thema: DANKE für eure Mithilfe! Die Polizei hat den Taschendieb aus Senden geschnappt. Über ein Überwachungsvideo hatte sie den Dieb gesucht, der eine 74-jährige Frau im Rewe Supermarkt in Senden bestohlen hatte. Radio Kiepenkerl hatte ausführlich darüber berichtet und das Video gezeigt. Es handelt sich um einen 14-jährigen Jungen aus Dortmund. Die Polizei hatte Hinweise durch das Video bekommen - außerdem hatten sich vier weitere Beklaute aus Senden gemeldet. Eine Ermittlungskommission aus Dortmund hatte den Jungen letztendlich wiedererkannt: Er ist im Raum Dortmund bekannt und hat dort mindestens 75 ähnliche Diebstähle begangen. Die Polizei aus dem Kreis Coesfeld ordnet dem Jungen zudem mindestens fünf Taschendiebstähle allein in Senden zu. Schöne Grüße, Thilo Kötters aus der Nachrichtenredaktion!
@jujumaus3 Danke für das Update! Nru, bei 75 ähnlichen gelagerten Fällen ist wohl kaum davon auszugehen, dass nun mmit Fall 76 die große Besserung/Bestrafung beginnt.. oder?
@jujumaus3 typischer Abfall, bei dem eh alles verloren ist. Am besten "auf Vorrat" lebenslänglich einbuchten :)
der beweis! die flüchtlinge beklauen uns deutsche! meinem schwager horst ist sowas neulich auch passiert. aber war ja klar das die politiker da oben lieber die steuern in die eigene tasche fließen lassen und uns geht es mies. (das trollface spare ich mir, möchte diese tatsache aber leider trotzdem erwähnen. traurig eigentlich)
@Druss Du sprichst in Rätseln :OoO:
@Druss tofu reicht halt nicht um gehirngröße zu schaffen :facepalm:
@Druss "Der Tatverdächtige stammt aus dem südosteuropäischen Raum." http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6006/3106632 ups :rolleyes:
@Druss Kleiner Tip aus dem Journalistenmetier: "Ironie versteht der Leser nie." :Iprof:
@Druss Achja, einen roten Daumen für die rote Stinkesocke :uglyfinger:
@Druss Jepp, Du hast ne Macke :OoO:
Und die arme Frau dann so an der Kasse: "Ich glaub ich werde senil - erst fällt mir alles aus dem Regal raus und dann hab ich auch noch meine Geldbörse daheim vergessen..." :'(
Wie er jedes mal dasteht als müsste er Kacken :D
aber die frage ist doch: HAT MAN DIESEN KACKKOPF GEKRIEGT???? :angry::angry::angry:
@buxenluder DANKE für eure Mithilfe! Die Polizei hat den Taschendieb aus Senden geschnappt. Über ein Überwachungsvideo hatte sie den Dieb gesucht, der eine 74-jährige Frau im Rewe Supermarkt in Senden bestohlen hatte. Radio Kiepenkerl hatte ausführlich darüber berichtet und das Video gezeigt. Es handelt sich um einen 14-jährigen Jungen aus Dortmund. Die Polizei hatte Hinweise durch das Video bekommen - außerdem hatten sich vier weitere Beklaute aus Senden gemeldet. Eine Ermittlungskommission aus Dortmund hatte den Jungen letztendlich wiedererkannt: Er ist im Raum Dortmund bekannt und hat dort mindestens 75 ähnliche Diebstähle begangen. Die Polizei aus dem Kreis Coesfeld ordnet dem Jungen zudem mindestens fünf Taschendiebstähle allein in Senden zu. Schöne Grüße, Thilo Kötters aus der Nachrichtenredaktion!

Gerade Hot