Feed
Top Kommentare
Hinter dir, ein dreiköpfiger Affe!
@Crush by our foreign staff a british woman was attacked in thailand by a pack of macaques while on a trip to conquer her lifelong fear of monkeys. Dee Darwell, 56, from Peterborough, lost consciousness as she was bitten by two mokeys and surrounded by a pack. She collapsed, bleeding heavily from her arm, and had to be rescued by Thai boatmen. The incident happened on Monkey Island, near Phi Phi Don, in the AnDaman Sea off the holiday…. das muss reichen
Kommentare
@Edit du bist noch nervtötender wie ich. klau mir meinen titel nicht
@D.Stark i think the phobia has a tourist monkey
@Saibot i :uglylol:'d
@Alice_undagrounD Samariter der Dummen.
für alle, dies nich verstanden haben: die frau hat einen ausflug unternommen um ihre angst vor affen loszuwerden, ist dann aber von einem affen gebissen worden ;) das nennt man dann quasi "ironie" :rofl:
@commentvoter dachte ich auch, und lachte laut
Du hast verdammt gute Augen 8) Kann aber auch am iPad liegen, dass es hier unlesbar ist. Ich könnte wetten irgendein Pseudotherapeut hat ihr geraten sich ihrer Phobie zu stellen. Da zeigt sich mal wieder, dass menschliche Phobien ihre Gründe haben. Und dass diese kleine "niedlichen" Äffchen keine Kuscheltiere sind. Schon allein die Eckzähne :eek:
@Edit @Editthe incident happened on monkey island :uglyfinger:
sie hätte dem mal lieber die traube statt die gurke geben sollen
Eine panische Angst vor Affen schränkt natürlich die Lebensqualität einer Britin derart ein, dass man dazu ne Konfrontationstherapie machen muss :facepalm:
@Crush nö das war wirklich selbst geschrieben, hab halt noch gute augen ;)
@Ziselzderzweite Brauchst du doch nicht zu haben. Die haben mehr Angst vor dir als du vor ihnen.
Ekelhafter du
I think the monkey has a tourist phobia :cerealguy:

Gerade Hot