Feed
Top Kommentare
@spielor "Ich will einfach nur da sitzen."
Ich frage mich, ob bei einem Selbstmord, der auch tatsächlich durchgeführt wird, jemand solange da sitzen würde und noch überlegt "tu ichs, oder nicht?" Für mich sieht das eher nach nötiger Aufmerksamkeit aus. Was nicht ausschließt, dass diese Person ein ernstes Problem hat und Hilfe benötigt. Dass jemand anderes dafür viel Risiko eingehen muss, ist allerdings uncool.
Kommentare
Wenn sich ein Mensch wirklich umbringen wöllte, würde er nicht warten, bis ganz viele Menschen da sind. Ich glaub eher das es um Aufmerksamkeitsmangel bei der Frau ging, oder was meint ihr?
ohne Kopfsprung hätte die das aber überlebt. Keine gute Idee, denn querschnittsgelähmt sind Selbstmordversuche deutlich schwerer... Die Leute so: https://www.youtube.com/watch?v=Uzx6s22aKzs
Die wollte doch nur die Klimaanlage warten.
@Kleinalrik *der
@Kleinalrik Sieht eher aus, als würde sie auf die Klimaanlage warten :rolleyes:
massiver eingriff in die privatsphäre
@LoopingLui Ein Hosenschlitz ist auch ein Eingriff in die Privatsphäre. :D
@LoopingLui Wo ist das denn Privat? :D
Andere Länder, andere Sitten http://www.youtube.com/watch?v=YbtHzo1p-Jo
Was soll dieser Schwachsinn überhaupt mit: "Der braucht nur aufmerksamkeit" Sagt ihr das auch bei eurer Katze oder Hund wenn er sich an euch schmiegt ? "Kannst die Katze ruhig wegtreten die braucht nur Aufmerksamkeit"
@La_merluzaverde Ich weiß. Ihr würdet alle im Chor rufen: Nun spring doch endlich. :D
@La_merluzaverde gnampf, wir sind immer für dich da!
@La_merluzaverde Das der Schuldige der Selbstmörder sein soll kann ich nicht so stehen lassen. Man schaue sich mal die Vorgeschichten an was diese Menschen dazu getrieben hat. Stell Dir vor Du wärst verheiratet. Du liebst Deinen Partner und vor allem Deine Kinder. Er lernt einen anderen Kennen und will die Scheidung. Für Dich bricht Deine Welt zusammen, sie löst sich zwischen Deinen Händen auf. Das belastet Dich. Du kannst Deine Arbeit nicht mehr ordentlich machen. Du bekommst dadurch Probleme auf der Arbeit und bist damit derjenige der bei der "Straffung des Unternehmens" auf der Abschußliste steht. Was dann auch passiert. Deine "Freunde" und Kollegen lassen Dich fallen. Dein Haus ist weg, Deine Kinder darfst Du nicht mehr sehen. Was also bleibt von Deiner Welt übrig? Leere, eina absolute grauenhafte Leere von der Du nicht weißt wie Du sie wieder füllen sollst... Du hast ALLES verloren, ALLES liegt in Trümmern. Du siehst für Dich nur noch einen Ausweg. Nichtsdestotrotz handelt ein Selbstmörder IMMER egoistisch da er sich um die Folgen seines Handelns eher selten Gedanken macht. Es ist ja nicht so das er immer allein auf der Welt ist, es gibt immer noch Menschen die um ihn trauern und denen er immensen Schmerz bereitet.
@La_merluzaverde viele Selbstmörder haben vorher mal "nach Aufmerksamkeit geschriehen". Was ist auch verwerflich daran. Leute die so sind wie du sind vielleicht Teil des Problemes, dass Seelen die diese Welt nicht so abkönnen oder die sehr unsicher und voller Selbstzweifel sind überhaupt zerbrechen. Im Endeffekt ist der Schuldige sowieso der Selbstmörder selbst, trotzdem kann man ja versuchen ihm/ihr zu helfen.
@La_merluzaverde Aha ...

Gerade Hot

83%
3611
5

Nach dem Mauerfall