Feed
Kommentare
wie war das noch mal mit dem gold? :D Da sieht man, es lohnt sich die Kommentare zu lesen, denn sie sind manchmal lustiger las das Bild... bzw video.
was ich noch sagen wollte: shut the fuck up! macht doch n thread auf wenn ihr unbedingt über son zeug diskutieren müsst aber macht es nicht unter jedem link -.-
Ich hatte mit allem recht, außer dass ich "rosten" gesagt hab, anstatt oxidieren. Was ich sagen wollte: Gold ist weit von Edelgaskonfig entfernt und deswegen leichter zu oxidieren als ein solches. Ich hab auch nie behauptet dass man es mit O oxidieren kann. Du hast schon wieder Mist erzählt: Gold ist unempfindlich gegen HCl und HNO3, nicht jedoch gegen beides gleichzeitig. Und bei den Nebengruppenelemente ist die s bzw die d Schale die äußerste, nicht die p. Weil sie auf der p gar keine Elektronen haben. Und wenn du Ahnung von Atombau und Spektroskopie hättest, wüsstest du auch was mit s, p, d und f gemeint ist. Hast du aber nicht. Das würde ich dir auch nicht vorwerfen, wenn du nicht angefangen hättest klugzuscheißen von Dingen von denen nur bruchstückhaftes Wissen besitzt. Basta.
Man müsste bei isnichwahr einen button für "für den comment bedanken" hinzufügen, dann würd ich mich jetzt für stalkerlys hübchen reflame bedanken. :=
omg hier renn so gie Pappnasen rum :D Alter wenn Ihr euch mit Werkstofftechnik und der Metallographie auskennen würdet! Kein Bock jetzt mit Gefügestruckturen, alpha beta etc. Gefüge, Korngröße und Co. anzufangen! Auf jeden reagiert Au nicht mit O! Au reagiert genausowenig auf die wenigsten Säuren! Salpetersäure, Salzsäure und Co. sind sowas von Schnuppe! Au reagiert nur extrem wenigen Dingen! Im Klartext: Deine kopierte Wiki scheiße mit 6d Schale (P ist die Aussenschale du vollbatze) und Fs 5s Quark ist so die Rotze mit 0 Plan! Ps.: Nur in einer Sache hattest recht! Meinte Valenelektron ;) Cya du Inselaffe!
Ihr mit Eurer Schul-Chemie D:, ich leide so massiv wenn ihr hier Halbwissen aus Wiki zitiert ... ernsthaft. 130 an die Macht!
Mach doch mit, is lustisch
ich liebe es wie deStalkerly immer fertiggemacht wird, weil er immer versucht klugzuscheißen aber voll daneben haut... Weiter so bitte :D :rofl:
Lol, stalkerlys fail beginnt damit, dass er nicht kapiert hat, dass opa nur sagen wollte, dass man recht schnell erkennen kann, dass es sich nicht um Gold handelt, die Diskussion ob Gold rosten kann ist also unnötig. Trotzdem die einfache Antwort: Nein Rost ist per Definition das Korrosionsprodukt von Eisen oder Stahl. Und ja, Radon kann oxidieren, aber es kann nicht selbst korrodieren (was wieder an der Definition liegt, da Radon kein Werkstoff ist). Ach übrigens, je edler ein Metall, desto schwerer ist es, dieses Metall zur Korrosion zu bringen, deswegen hat opa ja auch Recht damit, von einer Korrosion des "Bleches" darauf zu schließen, dass es sich nicht um echtes Gold handelt (das ist nämlich zufällig sehr edel). Edit: @ Hoopz: Dein Avatar, bist das eigentlich du, oder ist das dein Liebhaber?
klugscheißmodus.state = true; while(1) ... ;
du hast die punkte vergessen!
Rächtschreipunk, wo pist tu kelpipe-hän ... *sing*
Wieso meinst Du das? Hast du schonmal xYphos Profilbild gesehen?
Bist auch nicht besonders helle, DaKraut?
die halten nur ihr gleichgewicht, damit sie schön auf halshöhe im wasser schwimmen können, denn goldgewicht gleicht dann fettauftrieb aus xD

Gerade Hot

100%
4599
12

iNW-LiVE Morning Picdump #020321

88%
3817
10

Hat Humor

88%
3747
10

Der Helm von Schwanzus Longus

100%
1903
3

iNW-LiVE Daily Picdump #020321