Feed
Kommentare
Ich weiß nicht was ich besser finden soll. Die Begründung warum das Projekt keine Zukunftsaspekt hat, der komplette Teil mit den Bäumen oder der Quellenverweis auf Wikipedia.
in 10 bis 15000 jahren wird der bodensee von den alpen zugeschüttet worden sein. demnach hat stuttgart dann kein trinkwasser mehr! wird zeit das die ihre eigenen trinkwasserspeicher anlege. ich erinnere hiermit an "baggersee 21";) sehr interresant
bah, die s21-affen! Die Planung für den Bahnhof gibts schon seit über 10 Jahren, wieso machen die jetzt erst stress und nicht schon früher?
wenn das nicht mal gute Fakten sind bzw. Argumente. Mir gefiel dieses Projekt von Anfang an in keinsterweise. Und jetzt könnt ihr vllt. auch mal verstehen warum soviele "dumme Sandalenspackos" dagegen sind, und sogar vom Prinzip damit Deutschland entlasten. Wenn ich schon lese, dass die das "nach Lust und Laune" in Frankfurt und München versucht haben, aber da anscheinend die Politiker nicht so naiv doof waren, kann ich mir nur an den Kopf packen.
Ärgerlich ist es schon. Bedenkt man, dass immer von Parität und Mitbestimmung geredet wird, wundere ich mich angesichts dieser Klüngelei nicht mehr über Politikverdrossenheit der Leute.
Also ich bin da geteilter Meinung. Ich bin prinzipiell dafür, weil das ganze Vorhaben als man noch konnte niemanden interessiert hat und jetzt, da es rechtskräftig ist, sowieso einen Haufen Geld kosten wird. Ich will nur, dass das ganze auch wirklich gründlich geprüft und ordentlich gemacht wird. (lieber ein mal teuer als 2 mal billig) Aber diese grüne populistische Scheisse geht mir sowas von auf den Senkel. Die Grünen werden sicher noch auf 90% steigen, dann haben sie den kompletten Anteil der Dummen an der Bevölkerung gebunden. PS: Das mit den Bäumen war ja so lächerlich xD
Meingott mir geht der Stuttgart-21-Rotz auf die Eier. Die sollen die ganzen Sandalenspackos da unten einfach mit einbetonieren und Ruhe is!
wayne tldr
@insXicht: 2 gegen 1... also geh du lieber sterben ;)
PiKe und creative, bitte geht sterben
Ich möchte nicht, das die Proteste aufhören. Ich möchte, das die Proteste friedlich ablaufen und vorallem, das keine Straßen mehr blockiert werden.
Da hast du das falsch verstanden. Ich bin weder für noch gegen das Projekt. Ganz einfach, weil ich mich damit nicht beschäftigt habe und auch nicht aus der Region komme. Ich bin aber dafür, dass die Leute ihre Meinung sagen und auch protestieren, wenn sie gegen/für etwas sind ;) Darüber hatten wir das letzte mal diskutiert, da du möchtest, dass die Proteste aufhören, was natürlich auch dein gutes Recht ist ;)
Ich habe selber die ebenfalls nen paar mal in dem Thema als auch wo anders hier geschrieben, das auch auf Befürworter Seite Fehler gemacht wurden. Und tut mir leid, aber du kommst nunmal so rüber, als ob du zu der Gegnerseite gehören würdest. Zumindest hatte ich auch mit dir in einem anderen Thema die Diskussion.
Ich habe lediglich behauptet, dass für den Einen immer der Andere der Böse ist. Damit habe ich mich weder auf eine Seite gestellt bzw eine genaue Seite angesprochen, noch habe ich meine Meinung zu diesem Thema damit geäußert. Dann kommst du und willst von mir wissen, wrum es nicht so ist und schreibt, dass die Gegner alles falsch machen. Das interessiert mich nicht und habe ich mit meinem Comment auch überhaupt nicht ansprechen wollen. Und daher brauche ich dir auch keine Antwort auf deine Frage geben, oder? Und auch si wüsste ich nciht, warum hier jemand vor dir rechenschaft ablegen sollte.
Wenn du meinen Beitrag durchgelesen hättest. "Aber wenn du mal ehrlich bist. In Sachen der ist schlimmer als der geben sich beide Seiten nicht viel." Das ich hier meine Meinung vertreten will ist auch klar, wenn das schon hier Thema ist. Und das es mich nunmal interessiert, warum immer nur die Befürworter die Bösen sind und immer wieder die Befürworter auf die Gegner eingehen soll. Auf diese Frage habe ich bisher nirgendwo eine Antwort bekommen. Schon traurig. Gleichzeitig darf man dann auch nicht schreiben/sagen, das die Gegner nicht so friedlich sind wie sie tun. So ist gerade das Demokratieverständnis.

Gerade Hot

86%
3581
5

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #270122

92%
867
3

Sieht man auch nicht alle Tage