Feed
Top Kommentare
@Kane Hättest du wenigstens mal nur in den ersten 10 Sekunden n bisschen dein Hirn angestrengt, wüsstest du, dass er in der Sonnenbrille ne versteckte Kamera hat. Und es geht nicht drum, dass es unterschiedlich aussieht, sondern vielmehr darum, dass sie es schon schön/gut hinbekommen, wenn sie es denn mal probieren. Kane. :facepalm:
Hab ich da jemanden hinterm Tresen gehört wie er die Rotze ausm Hals hochwürgt und spuckt?
Kommentare
@Kane :trollface:
@Kane @Seelax :trollface: deal with it
@Kane Ich meinte eher im Hinblick auf raufrotzende Mitarbeiter, die wegen der Extraarbeit angepisst sind
@Kane @ confuso: Vom Prinzip kannst du nur dem Essen trauen, wenn du es selbst herrichtest. Und da sind auch schon diverse Komponente denen man nicht trauen könnte. Mal angenommen auf dem BIO-Gemüse ist doch irgendwas drauf, oder der Bauer, der deinen Stammmetzger beliefert, mischt doch noch was zum Futter bei...
@Kane Würde den Burgern aber trotzdem nicht mehr vertrauen :confused:
@Kane Hättest du wenigstens mal nur in den ersten 10 Sekunden n bisschen dein Hirn angestrengt, wüsstest du, dass er in der Sonnenbrille ne versteckte Kamera hat. Und es geht nicht drum, dass es unterschiedlich aussieht, sondern vielmehr darum, dass sie es schon schön/gut hinbekommen, wenn sie es denn mal probieren. Kane. :facepalm:
Es leben foodstylisten! Gibt paar gute dokus über das thema.
wobei man aber fairerweise sagen muss, dass der bigmäc meistens wirklich sehr gut aussieht. natürlich ist er meistens etwas verrutscht, aber wenn man da ein bisschen nachjustiert, dann hat man einen sehr ansehlichen burger.
und der zurück-gegebene Burger wird immer weggeworfen... Denkt doch mal einer an die Armen Kinder in Afrika... :cerealguy:
@Jacques_Norris Die armen Kinder würden sterben wenn die so einen Müll essen würden. :cerealguy:
Jetzt sehen seine Burger super aus. Und dazu gab es Spucke und Achselabrieb. Legga.
Fast food suckt :uglyfinger:
@Khornholio Ein Döner ist auch gar nicht mal so ungesund würde ich mal behaupten.
@Khornholio Döner ist kein Fast Food für mich. ;) Ich meine eigentlich mehr diese ganzen Ketten. Einfach selber machen... dann weiss man wenigstens was da drin ist.
@Khornholio Ja ich hätte wohl eher Junk Food schreiben sollen, Fast Food ist für mich da mehr oder weniger ein Synonym. Beziehe das "fast" da eher darauf, dass die ganzen McD Burger und Co. nur aus fertigem Zeug aus ner Tüte kommen und das dann zam geklatscht wird und wie man im Video sieht kriegen die nicht mal das anständig hin. Ein guter Burger ist zwar auch nicht die Krönung der kulinarischen Herausforderungen, aber da wird wenigstens das Fleisch vor Ort gewürzt usw. oder bei meiner Dönerbude wird das Brot frisch selbst gebacken. Da setz ich mich dann auch 20 Minuten hin und genieße das Essen, wie bei einem "normalen" Gericht. Ich hasse diese "Ach komm ein Cheesy geht immer"-Mentalität, die auch genau so beworben wird. Das ist das, was ich unter Fast Food verstehe. Und das suckt. :Iprof:

Gerade Hot

93%
3260
3

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #201021

100%
2702
5

iNW-LiVE Daily Picdump #201021

100%
4139
5

iNW-LiVE Morning Picdump #201021