Feed
Kommentare
"Diese Werbung ist gefährlich weil sie einen vergessen lässt , dass dahinter eine Firma steht, die nichts anderes möchte alss möglichst viel Gewinn zu machen. " Zeig mir mal eine ERFOLGREICHE Firma, für die diese Maxime NICHT gilt. Wenn der Spot gefährlich ist, darfst du auch kein Privatfernsehen schauen und musst alle Werbesendungen verteufeln. Wir leben nunmal nicht in einem kommunistisch geprägten System ( und selbst da muss eine Firma/VEB/Kombinat/etc. Gewinn machen ).
[QUOTE=Worden;439601]Sieht für mich so aus, als müsse sich windows wieder sympathie bei den privaten nutzern zurück holen. Deswegen nutzen sie hier diesen "bodenständigen" Hintergrund kombiniert mit einer Cliplänge die alles schlägt, was ich so gesehen habe. Zwischendurch vergisst der Zuschauer vieleicht sogar worum es da gerade geht und am Ende der Überraschungseffekt, wenn der "BILL GATES" irgendwas komisches macht, was uns ja zeigen soll wie bodenständig sie sind und damit eine alternative bilden zum hochgeboomten Apple Merchandise. Diese Werbung ist gefährlich weil sie einen vergessen lässt , dass dahinter eine Firma steht, die nichts anderes möchte alss möglichst viel Gewinn zu machen. obl. "FAKE"[/QUOTE] Es ist doch so in unserer Gesellschaft, friss oder stirb! Der schwächere verliert und das war schon immer so! Man vergisst jedoch....ich zitiere mal Wikipedia: "Die gemeinsame Stiftung von Bill Gates und seiner Frau Melinda, die über ein geschätztes Vermögen von annähernd 29 Milliarden US-Dollar verfügt, hat bis heute etwa 7,5 Milliarden US-$ des Privatvermögens für wohltätige Zwecke gespendet, meist für die Bereitstellung von Impfstoffen und weitere Gesundheitsprojekte in Entwicklungsländern in Afrika und Asien." Zudem ist Microsofts Windows, ein super Produkt. Ich bin mit meinem Vista Ultimate absolut zufrieden, für mich bisher das beste Windows. Das größte Problem was Microsoft hat, ist der dumme Anwender.
hehe ich liebe es
hamma lustig :D
Gut, sieht zwar lustig aus der Typ, weil er Bill Gates echt ähnelt, aber den Gag kapier ich nciht ganz (aber ein paar Gags hab ich scho verstanden, so wie dasmit der Firewall beim Geschichten vor lesen ^^)
Sieht für mich so aus, als müsse sich windows wieder sympathie bei den privaten nutzern zurück holen. Deswegen nutzen sie hier diesen "bodenständigen" Hintergrund kombiniert mit einer Cliplänge die alles schlägt, was ich so gesehen habe. Zwischendurch vergisst der Zuschauer vieleicht sogar worum es da gerade geht und am Ende der Überraschungseffekt, wenn der "BILL GATES" irgendwas komisches macht, was uns ja zeigen soll wie bodenständig sie sind und damit eine alternative bilden zum hochgeboomten Apple Merchandise. Diese Werbung ist gefährlich weil sie einen vergessen lässt , dass dahinter eine Firma steht, die nichts anderes möchte alss möglichst viel Gewinn zu machen. obl. "FAKE"
[URL=http://www.isnichwahr.de/r49972869-billgates-und-seinfeld-windows-spot-2... und Seinfeld Windows Spot 2[/URL] wieviele kommen da noch? :P

Gerade Hot

90%
3102
1

Perfect Shot

92%
1717
4

One of us

92%
251
1

No title #106203

90%
34
0

No title #103284

83%
3893
11

Title *