Feed
Kommentare
Hmmm... könnte man sich dran halten... aber spätestens bei der übernächsten Fahrt schmeiss ich das eh wieder über den Haufen xD
BMW M3 - verdammt, ich kommte selbst mit den Spartipps nicht unter 15 Liter...
Wenn man kein Gas gibt und der Motor trotzdem schnell genug läuft, weil er vom rollenden Auto angetrieben wird, erkennt die Elektronik das und spart sich das Benzin. Soviel zum Wespennest....
ein neueres Auto verbraucht bei der Motorbremse 0 liter,weil es den Leerlauf niczht betreiben muss? komisch,was brummt denn dann da bei der Motorbremse...muss ein Wespennest sein...Leute,der Motor verbrennt immer (gut,es gibt ausnahmen,afaik hat der 3L Lupo sone Abschaltung...) demnach ist rollen eig. besser... mit allem anderen hat Fireball total recht.Ein Auto braucht das mal,so richtig hochzudrehen. Fahrt ihr ein neues Auto so wie beschrieben,und nie anders,steigert ihr,meiner Erfahrung nach,erheblich die Chance auf einen kapitalen Motorschaden.Warum? Ein Motor passt nie von Anfang an perfekt.Es schleift sich erst nach ein paar hundert km etwas ein.Aber das ist nicht alles.Ein ständiges Aufwärmen und abkühlen setzt den Block immer wieder unter Spannung,aber die Gitterstruktur "leiert aus".Wenn man den Motor also nie richtig heiß dreht,ist das nicht nur Gift für die Ventile die sich zusetzen,sondern der Motorblock selbst verliert seine Spannung nicht so gut. Das ist ein Grund warum Ami V8-Motorblöcke alt oft besser sind als neu,und das weiß ich aus eigener Erfahrung nur zu gut.
denke auch, das einzige was spart is vorausschauendes fahren... beim rest hat fireball recht... wenn die reifen bei mehr druck den gleichen grip hätten und weniger sprit bräuchten würden ses empfehlen... sind ja nicht nur idioten bei dem firmen, mehr käufer brächte es auch... aber kupplung treten und ausrollen lassen halt ich für schlechter als gang drinlassen und mit motorbremse hinfahren... da verbraucht n neures auto 0 liter sprit, bei kupplung getreten muss er ja den leerlauf betreiben. gut bringts natürlich auch nur wenn man an ne ampel fährt und das nicht schon 100 km vorher sieht
früh hochschalten und wenn es ans bremsen geht gar nich erst richtig bremsen sondern als erstes kupplung treten und den wagen so richtig feine 100 oder mehr meter ausrollen lassen(vorrausschauendes fahren^^) damit komm ich mitm diesel a4 auf 5,4l in der stadt und auf der autobahn bei so 140km/h auch auf 5,4l
Ich denk mal das Wichtigste ist bis 50 zügig in den vierten Gang schalten(lernt man ja eh heutzutage in der fahrschule). Der Rest bringt nich wirklich viel. Mein Kadett lag da bei ca 6 Litern. (als dann die Benzinleitung kaputt war etwas mehr...:-) Und alle die n Auto haben, das mehr als 7 Liter verbraucht haben meiner Meinung nach keinen Grund sich über die Spritpreise aufzuregen.
ich fahr mit der bahn. hab 0 liter spritverbrauch ihr noooobs 8)
das amch ich alles und viel mehr, in meinen Tank sind selten mehr als 10l das bringt viel mehr als ein aufgeräumter Kofferaum aber der Noob davorne hat mal wieder keine Ahnung und zuviel geld wenn er bei der tanke vorfährt^^
5ter Gang in der Stadt. Super Idee... In 30.000km verbraucht der wagen dann aufgrund von einem verrustem Zylinderkopf und einer zugesetzten auspuffanlage schon 2 liter mehr. Wie dämlich muss man eigentlich sein um solche tips zu glauben? Ich mein ist bestimmt ne tolle ersparniss, wenn man alle 50.000 km gezwungen ist den zylinderkopf und den kat tauschen zu lassen. Kost ja nix. Und sowieso jeder depp tut sogar noch mehr wie 0,2 bar zuviel in die reifen. Das das aber mal eben den grip des reifens um 30% verringert iss scheissegal. Die haltbarkeit übrigens auch. Hauptsache ich hab im winter auch winterreifen drauf und mein dolles ESP wirds schon richten. Iss ja dann wahrscheinlich auch nicht mein kind was ich dann überfahre... Und das man für nen luftfilterwechsel "unbedingt" in die werkstatt muss ist mit sicherheit auch wasser auf den mühlen der kfz-schmieden... Wieso gibt es in letzter zeit eigentlich nur noch "Schwachsinns-Tips" für die allzu leichtgläubige Bevölkerung? Vor 15 jahren hat man den leuten noch beigebracht "wie" man sicher auto fährt. Warum wird das eigentlich nicht mehr gemacht? Iss unwichtig geworden, wa? Hat ja nu jeder nen airbag...
hmmm mito 125ccm 15 liter /100km 5. gang ab 160 :D
C3 Diesel Sommer: 4,4l Winter: 4,6l bäm! Fünfter Gang im Stadtverkehr, olol :) 50-68 fahr ich im vierten
Sinnvolle Videos hier??? IS NICH WAHR!
[QUOTE=j4ckass;457862]eh klar, zuerst den Yaris fahrn und dann Lexus Werbung rein :)[/QUOTE] Ich geb dir mal n tipp, Lexus ist von Toyota
Ich frag mich grad in wie fern mich das bilden soll? ^^ Das sind höchstens Tipps aber doch keine Bildung...

Gerade Hot

83%
1825
1

iNW-LiVE Daily Picdump #160122