Feed
Top Kommentare
@Jogi Loew immer wenn ein kommentar zugeklappt ist, interessierts mich nur noch mehr, was drin steht :confused:
Das im Video war ja auch der KEILRIEMEN!!! Zahnriemenwechsel ist um einiges komplexer und dauert locker doppelt solang... @Art Vandelay :uglygaga::ugly:
Kommentare
Der Käfer ist eh eine komische Erfindung. Der kennt keine defekte Zylinderkopfdichtung, keinen Kühlwasserverlust, und nicht mal die Waschwasserpumpe kann ausfallen.:OoO:
Habe ein 5 Sekundenvideo erwartet und ein 1:07 Video bekommen. Mein Zeitmanagement ist damit durcheinander :'(
@Art Vandelay Wenn schon klugscheissen, dann richtig.. In diesem Video ist sehr wohl ein Zahnriemen sichtbar (auch wenn eigentlich ein Keilriemen reicht). (Nicht die Funktion des Riemens bestimmt was er ist, sondern wie er gebaut ist. Siehe Wiki: "Zahnriemen") Dennoch ist dieser nicht so wichtig wie in herkömmlichen Fahrzeugen eingesetzte Zahnriemen, da es sich um einen Boxer Motor handelt. "Die, beim Reihenmotor, für die Ventilsteuerung erforderlichen Zahnriemen oder Steuerketten entfallen beim Boxermotor des Käfers. Hier übernehmen Nockenwelle und Stößelstangen die Steuerung der Ventile. Auf diese Art kann nichts reißen und zu kapitalen Motorschäden führen." Bei normalen Motoren würde das ausbauen des Zahnriemens bei laufendem Motor den Tot bedeuten. Bei dem Boxer hier, hat man etwas mehr Zeit, da das wichtigste Element was in diesem Fall ausfällt die Kühlung ist. Da diese nicht sofort schädliche Auswirkungen hat, kann man auch den Riemen auf diese Art wechseln.
@IchBinsNochmal was hier als "klug"scheisen durchgeht... so wiki nochmal selber lesen herr ichbinsnochmal! "Zahnriemen (in der Motortechnik auch Synchronriemen oder Steuerriemen genannt) sind Treibriemen mit Zahnung, die formschlüssig in gezahnten Riemenscheiben laufen." Das was man im Video sieht ist ein formgezahnter keilriemen. der arbeitet KRAFTschlüssig. Der hat nur deswegen "zähne" damit er sich besser biegen lässt und der verschließ geringer ist. pimmelklaus hat auch recht, weil der Käfer einen luftgekühlten motor hat. zu guter letzt ein moderner motor hat einen keilriemen, also eigentlich einen keilrippenriemen, der kraftschlüssig arbeitet und einen zahnriemen der formschlüssig arbeitet. der letztere ersetzt die steuerkette, weil er keinen schlupf hat ist dies auch möglich.
@IchBinsNochmal Um auch nochmal meinen Senf dazuzugeben.. Was beim Käfer "ausfällt", wenn man den Keilriemen entfernt, ist nicht die Kühlung, sondern lediglich die Lichtmaschine =) Man hat also bei voller Batterie eine halbe Ewigkeit und wenn sie leer ist geht der Käfer einfach aus :heart:
@IchBinsNochmal @memmo Heutzutage gibt es kaum noch "Freiläufer"....Die Zeiten sind vorbei. Der Motor muss kompakt sein und es ist auch schön wenn er schnell mal zerfliegt, spült ja Kohle in die Kasse ;).
@IchBinsNochmal Dann verfeinern wir das Klugscheißen noch ein wenig: Deine Behauptung "Bei normalen Motoren würde das ausbauen des Zahnriemens bei laufendem Motor den Tot bedeuten." ist völlig falsch und macht nur unnötig Panik. Dafür müßte man schon sehr ungünstig da reingeraten, im Normalfall gibt es höchstens ein paar böse Quetschungen. Was aber schlimm ist: Der Motor hat danach sicherlich einen größeren Schaden. Aber auch nur dann, wenn es sich nicht um einen Freiläufer handelt, der könnte sowas schadlos überstehen. Und noch was in eigener Sache: Wenn der Tod kommt, ist man tot. Man ist nicht tod, wenn der Tot kommt. :Iprof:
Das erinnert mich an damals als wir bei der WM in Südafrika waren und auf dem Weg vom Stadion zum Hotel zurück waren und wir Probleme mit dem Keilriemen hatten. Zum Glück kannte Arne sich aus und wandte genau diesen Trick an um den Riemen zu tauschen. :)
@Jogi Loew immer wenn ein kommentar zugeklappt ist, interessierts mich nur noch mehr, was drin steht :confused:
@Jogi Loew Der Jogi bemüht sich doch nur, schon mal das kalauern zu üben, um nach der WM als Sportkommentator-zur-Seite-steher einen Job zu bekommen :trollface:
@Jogi Loew Vielleicht gibt es die schon. Hab dir mal an Minus gegeben um es auszuprobieren
@Jogi Loew Ließe sich ne Funktion einbauen, dass bei ner bestimmten Anzahl an downvotes der User gesperrt wird? :trollface:
Da will ich aber nicht mit den Fingern zwischen geraten. :sick:
Und ich hab 700€ für den Wechsel des Zahnriemens bezahlt! :facepalm:
@Art Vandelay Aber auch nur vllt.

Gerade Hot

95%
1088
3

Abgang mit Stil

88%
1029
3

Facettenreiche Cosplayerin