Feed
Top Kommentare
@Edit Hat Nicholas Kappauf vielleicht Probleme mit seiner Niere?
@R33M was du hier laberst ist totaler unsinn, wenn statt dem juden ein deutscher wär, wäre es dann deutschenhass? israel ist eben ein staat wie jeder andere, und wenn ein staat menschenrechte verletzt oder unmoralisch handelt muss man das kritisieren, völlig egal was in der vergangenheit war diese kritik als antisemitismus abzustempeln zeugt nicht gerade von intelligenz ich hab mich auch schon gewundert was das für hirnlose fürze sein müssen die so auf das grass gedicht abgehen und sofort "antisemit!" schreien (dachte sowas gibts nur bei satire), aber scheinbar bist du genau so einer
Kommentare
@Middlerider Wenn ich sowas schon lese kommts mir gleich hoch. R33M... das kannst du doch nicht ernst meinen oder? Der Kommunismus funktioniert einfach nicht. In der Geschichte gibt es viele Beispiele dafür. Und Kommunismus wird auch nie funktionieren! Es wird immer jemanden geben der Macht-besessen nach der Führung strebt und dabei auch über Leichen geht. Eine Abschaffung von Kapital, Staat und Nation würde in der kompletten Anarchie und im Chaos enden. Und damit würden wieder einzelne, blutige Gewaltherrschaften entstehen... Es funktioniert einfach NICHT! Und jeder der weiter als 10 zählen kann und klar im Kopf ist, sieht das ohne große gedankliche Anstrengung. Wir haben so verdammt viel Glück, dass Deutschland nach dem 2. Weltkrieg als demokratischer, freier Rechtsstaat wiederaufgebaut worden ist. Und so viele Leute wissen das immer noch nicht zu schätzen und predigen von ihren utopischen Illusionen über eine bessere Welt im Kommunismus oder Faschismus. Maaaan... denkt doch mal nach bevor ihr den Mund aufmacht! Und eins noch: Hört endlich auf mit der kack Krieg-Schuldzuweisung. Ja, Deutschland trägt die Hauptschuld an 2 Weltkriegen und ja, was dort gemacht wurde, kann man nie wieder gut machen. Aber hey: Keiner von uns hier war daran beteiligt und damit trägt keiner von uns eine Mitschuld. Wichtig ist, dass wir aus diesen Fehlern lernen und die Geschichte der Kriege nicht vergessen und das Wissen darüber an die nächsten Generationen weitergeben. Es darf niemals mehr dazu kommen! Und alle (nicht nur die Deutschen) tragen dabei ein Stück Verantwortung! In dem Sinne: Macht euch klar wie viel Glück wir haben mit der Demokratie und mit diesem neuen deutschen Staat und hört auf mit diesem Kommunismus-Gelaber... PS: Ich bin mir nicht sicher ob hier nur einer trollt... :sick:
@Middlerider Katzenbilder incoming on isnichwahr live
Oh man ihr habt doch wirklich keine Ahnung Leute, ich schließ mich Commentvoter an und geh Katzenfotos gucken...
@Middlerider lol ernste Diskussionen im Internet brb Katzenbilder ansehen
@mKl: Es ist keine Satire, sondern Propaganda und von welcher besonderen Bevölkerungsgruppe das kommt können sich einige schon denken.
@R33M Es geht darum, dass Israels Existenz so lange gerechtferitgt ist, solange es Antisemitismus gibt. Da Antisemitismus teil des europäischen und arabischen Nationalstaatsgedanken war und ist, ist bis zur Überwindung von Nationalstaaten Israels Existenz notwendig. Das Bedeutet nicht, dass ich Israels Politik gut finde bzw. diese nicht Kritikwürdig ist. Nur wird gerne und viel Israels Politik mit der Shoa verglichen, was einfach nur Antisemitisch ist, weil man Israel somit auf eine Stufe mit den Nazis setzt und somit die Shoa relativiert.
du hast ja mal überhaupt keinen Humor. Satire mein Freund! Satire! Und das die manchmal mehr als derb ist und auch über Juden herziehen darf muss nach über 65 Jahren verdammt nochmal endlich möglich sein!!! Der Zentral Rat tanzt uns wirklich genug auf der Nase rum!!! @Middlerider
@Middlerider *Erst
@Middlerider Wenn du dich zum Deutschen Nationalstaat bekennst, musst du dich auch mit dessen Geschichte und Tradition befassen. Diese Geschichte fasst nunmal 2 Weltkriege, Jahrhunderte langen Antisemitismus und dessen Vollendung in der Shoa mit ein. Er die Abschaffung von Kapital, Staat und Nation in einer egalitären, liberitären und emanzipierten Gesellschaft kann Rassismus, Nationalismus und Antisemitismus überwinden. Eine solche Gesellschaft entspricht dem Kommunistischen Endzustand. Und ja, der autoritäre LM-Sozialismus hat nicht funktioniert. Nur hat man nach dem Terrorregime in Frankreich die Demokratie ja auch nicht aufgegeben...
@Middlerider sososo, r33m fordert also die auslöschung des deutschen staates, mit sicherheit gibts auch noch mehr von seinem schlag dürfen wir uns jetzt also auch atomwaffen besorgen, verträge die die kontrolle dessen da sind nicht unterzeichnen und euch dann wegbomben? bitte bitte bitte sag ja, mr. doppelmoral
@R33M Habt doch einfach ein bischen Geduld. Der Ami wird es schon lösen.
@R33M "Am längsten Lebe Israel und für den Kommunismus." bei solchen leuten ist doch eh schon alles verloren was ich wirklich hasse sind nicht juden oder israel, sondern leute wie du die glauben dass bestimmte völker heilig und unantastbar sind desweiteren sind nicht die juden schuld am antisemitismus, sondern die leute die anderen rund um die uhr antisemitismus vorwerfen und das wort dadurch stark entschärfen, kriegt man ja eh bei jedem kritischen satz vorgeworfen, who cares
@R33M Ist in etwa das gleiche, da Antizionismus die Notwendigkeit eines schützenden jüdischen Nationalstaates verkennt und somit entweder Antisemitismus leugnet oder Juden diesem schutzlos ausgeliefert sehen will.
Was geht denn in euren Köpfen vor? Gerade bei R33M frage ich mich, aob er an Hirnschwund leidet. Ich trage keine Schuld und kein Erbe mit mir rum. Man sollte nicht vergessen wasdamals passiert ist. Aber Schuldig braucht sich von usn keiner fühlen.
@Middlerider @vdoub: Lass deinen Islamophoben Scheiss bitte zuhause. Alle Religionen sind gleich beschissen, egal ob es Abtreibungsärzte mordende Evangelikale, Holocaustleugnende Katholiken, Homosexuelle lynchende Orthodoxe, Terroristische Islamisten, Theokratische Buddisten, mordende Jüdsch-Orthodoxe Siedler oder sonstwas sind. Religionen sind genau wie Nationen oder Volksgemeinschaften nur Herrschaftskonstrukte und gehören gleichmaßen bekämpft bzw. geduldet. Der Islam an sich ist keinen deut besser oder schlechter als jede andere Religion (außer vielleicht den Bahai, die sind schon ziehmlich cool).

Gerade Hot

81%
2806
1

No title #062009

86%
983
4

No title #072912

77%
6480
12

iNW-LiVE Daily Picdump #050521

75%
3941
3

iNW-LiVE Daily Picdump #060521