Feed
Top Kommentare

Hier regelt nicht Angebot und Nachfrage, sondern niemand. Männer "regeln" nicht!

Ach das geht schon, einfach eine Toblerone als Warentrenner hinlegen. Das verdutzt den Kassierer derbe. Wird nicht selten dann hinter die anderen in die Schiene geschoben. Somit sind alle abgelenkt und du kannst unbehelligt deine Tampons kaufen (wozu auch immer).

Kommentare

In der Regel brauchten das nur die Frauen.
Heutzutage gibt es ja so diverse Gründe...

Nur ein Wort: Dünnpfiff

Hier regelt nicht Angebot und Nachfrage, sondern niemand. Männer "regeln" nicht!

Nice one

So oft wie ich das schon "regeln" musste, wärs mir ehrlich gesagt so gar ganz lieb, wenn ich das heimlich in der Kneipe machen könnte, als ein Sixpack Bier, ne Jumbopackung Schokolade und ne Packung Tampons im Supermarkt kaufen zu müssen. frown  (mit ner Schlange von Menschen hinter mir)

Ach das geht schon, einfach eine Toblerone als Warentrenner hinlegen. Das verdutzt den Kassierer derbe. Wird nicht selten dann hinter die anderen in die Schiene geschoben. Somit sind alle abgelenkt und du kannst unbehelligt deine Tampons kaufen (wozu auch immer).

Tampons braucht man doch nur gegen Nasenbluten, oder?

Als ISNler hat man Niemanden, dem man eines bringen soll.

Je nachdem wo Du die Nase vorher hattest, würde ich sagen.

NEU AUF INW

Gerade Hot

89%
458
1

No title #249588