Feed
Top Kommentare
@MrHumor Das is wenn man handeln muss, um etwas Unerwünschtes, nich zu bekommen. Bekanntes Beispiel: wenn man den Adobe Flashplayer runterlädt, muss man das Häkchen bei MacAfee wegmachen, sonst lädt man den Virenscanner auch mit runter.
Oh Mann, ich kenn auch so eine Type in meinem näheren Bekanntenkreis, das könnte glatt von dem kommen. Und wer freiwillig in Kassel lebt, hat's eh nicht anders verdient.
Kommentare
@Erwin Schlonz Ich habe mir das eh nur aus dem Weltweiten Netz gekramt. Findest Du z.B. hier: https://www.antispam-ev.de/wiki/Untersagung_von_Werbepost_-_Musterbrief Zusätzlich kann man sich auch hier eintragen lassen: https://www.robinsonliste.de/
@MrHumor ja, was ist google?
@MrHumor ich wusste auch nicht was es bedeutet, dann hab ichs gegoogelt und nach 10 sekunden wusste ich was es ist war das zu schwer für dich?
Schöne Handschrift
@Erwin Schlonz Magst du die hier mal hochladen Gnampf? Wäre sehr freundlich. Dann muss ich mir nur noch eine Falltüre für die Zeugen Jehovas bauen und bin komplett frei von solchen nervigen Sachen 8)
@Todesschnitzel wer ist das?
Oh Mann, ich kenn auch so eine Type in meinem näheren Bekanntenkreis, das könnte glatt von dem kommen. Und wer freiwillig in Kassel lebt, hat's eh nicht anders verdient.
@Todesschnitzel Nur per Mail verboten, per Post nicht
@Erwin Schlonz Ich habe mir da auch mal eine Vorlage gebastelt die ich vor allem bei sehr hartnäckigen Werbeversuchen einsetze. Danach wird es schlagartig ruhig :D
7 Mrd. Gebühren reichen noch lange nicht :rageface:
Kaltakquise ist in Schland verboten!
@Der Chemiker Frisch verifizierte Adressen bringen mehr als veraltete. Ich bin seit 10 Jahren zuhause raus, aber dubiose an mich adressierte Post landet immernoch bei meiner Mutter.
@MrHumor Gegenteil davon ist Opt-In, also wenn ich Leistungen erhalten möchte, dann muss ich es nur sagen. Da gab's vor kurzem irgendein Urteil, dass Online-Shops kein Opt-Out mehr machen dürfen, also z.B. "Extra-Gold-Garantie" schon angehakt im Einkaufskorb.
man kann sich ganz leicht Ruhe vor sowas verschaffen mit einer dezenten juristischen Drohung. Und nicht nur vor dem einen Anbieter sondern allen anderen Kunden des Adresshändlers. Ich bekomme mittlerweile nicht mal mehr Pizzawerbung oder Flohmarkt Werbung, weil ich deutlich gemacht habe, was ich von unerwünschter Werbung im Briefkasten halte.
@MrHumor ODer wenn du die nächste kostenlose Bild nicht haben willst weil die Geld damit verdienen dir den Scheiß zuzuschicken http://www.bildblog.de/60921/sticker-gegen-die-bildzummauerfall/

Gerade Hot

94%
156
0

No title #261298

79%
895
0

No title #257050

76%
3385
5

iNW-LiVE Daily Picdump #251021