Feed
Top Kommentare

Ich hab einen Schlaganfall - erstmal ein Selfie machen cool

Augenarzt

Kommentare

...oder sie ist ein Roboter mit 2 verschiedenen Kameras...broken heart
 

Ein Smartphone. wink

Da ist eindeutig ein Fehler im positronischen Gehirn.

Ich hab einen Schlaganfall - erstmal ein Selfie machen cool

Davine Bowie?

Ne, Anisokorie :D

Wiki sagt, das kan angeboren sein, oder etwas im Hirn ist kaputt, oder Augentropfen, oder lokal im Auge ist etwas kaputt oder etwas ist entzündet, oder Klusterkopfschmerzen. Kurz zusammengefasst könnte man sagen: Es kann an allem liegen, außer an bunt angemalten Zehennägeln.

Das kannste auch einfach haben, wenn Du ein Auge zu hast und auf dem anderen viel Licht. Geht mir manchmal so, wenn ich nachts rumliege und mit 50% Gesamtleistung noch ne E-Mail ans Bauamt schreibe oder nen Nachtrag abbügele. laugh

Normalerweise spielt es für das Hirn keine Rolle, ob man sich die Lichtquelle nur auf ein Auge richtet, während das andere noch/schon unter der Decke liegt. Die Pupillen verengen und erweiten sich bei gesunden Menschen in der Regel immer zeitgleich. 

Probiers selbst vor dem Spiegel aus, in dem du dir nur das ein Auge ab- und aufdeckst, während du im Licht stehst. Müsste immer synchron ablaufen und die Pupille im Dunkeln dürfte niemals so weit werden, solange die gleichen Bedingungen auch nicht für das Auge im Licht herrschen.

Allerdings keine Ahnung, was es da für nicht gefährliche, neurologische Ausnahmen geben könnte. Im Zweifel mit solchen Auffälligkeiten aber immer zum Arzt.

 

So weit wie auf dem Bild vermutlich nicht, aber bei langer Dauer mit nur einem Auge sehen die bei mir unterschiedlich hell, bis sich das nach ner Minute oder so (können auch 30sek sein, keine Hanung) sieder angeglichen hat. edith: Da ich aus verschiedenen Gründen hin und wieder bei Augenärzten war, seh ich da jetzt keine großes Problem. edith: aber danke für die Info (sollte man vlt im Auge behalten... smiley )

Stichwort Augenklappe. Ich würde auch sagen es funktioniert, arrrr. Edith sagt: eher nein https://www.guggsdugud.de/piraten-haben-eine-augenklappe-aber-warum/

Aber für das Bild wurden mit größter Wahrscheinlichkeit Augentropfen verwendet. Mein Sohn (5 Jahre) hatte neulich Erweiternde für eine Untersuchung in beide Augen bekommen - wäre was für Halloween gewesen. Nur leider stößt man sich dann ständig bzw. manchen wird schlecht von der Optik.
Edith sagt: Atropin ist der Wirkstoff

mit Atropin musste vorsichtig sein.

Klabusterkopfschmerzen?enlightened

Augenarzt

Gerade Hot