Feed
Kommentare

Es könnten in dem dicken weißen Kabel auch einfach vier Drähte parallel liegen und in den Knöpfen ist dann eben die Schaltung zum richtigen Kabel drin.

Kommt es vielleicht nur auf die Reihenfolge an? Das wäre zumindest die einfachste Lösung in Zusammenspiel mit einem kleinen Mikrocontroller.

Muss es wirklich ein kleiner Microcontroller sein?

ein Makrocontroller würde es auch tun. wink

so lange wie er überlegt hat die neuen Farbe genau 1 weiter rechts zu stecken als das Pendant an Lampe ist und dann in Reihenfolge geschaltet hat, würe ich mutmaßen: nein. wink

Die Lampen gehen sehr zeitverzögert an. Ich plädiere für Mikrocontroller. (Farbsensor oder ferngesteuert oder RFID oder...)

Die Lampe geht gleich an, wird nur langsam hell. wink

Und das deutet entweder auf PWM oder einen Kondensator hin. Wobei ersteres auch ein Indiz für einen Mikrocontroller wäre.

Gerade Hot

86%
860
7

No title #316257