Feed
Kommentare
Notiz: Video entfernt, Wahrheit zu unschön. </thread>
ich stimme dada zu. Sollen wir jetz den Russen zujubeln, nur weil n paar meinen hier anti-USA-verschwörungstheorien aufwärmen zu müssen. Gibt auch einige unschöne Geschichtchen über Russland. Und schließlich ist es Fakt, dass Russland eine aggressivere Außenpolitik einschlägt, dass es mit Menschenrechten in Russland bergab geht, dass der neue Präsident im Prinzip der alte ist...
richtig alles propaganda...
Do not believe them. Alles klar! Nach diesem Video bin ich überzeugt davon, das Krieg nicht weiter schlimm is, der Fake hat mir die Augen geöffnet (solang es n Fake war und wenn ja, sollen die gefälligst leidende Leute mit zerstümmelten Körperteilen und weinenden Familienmitglieder fotografieren. Ist ja besser für alle). ...So ein Schwachsinn...
tjaha da siehts man mal, die Russen werden als schlecht dargestellt, dabei sind sie auf einer Freundschaftsmission in Georgien, verteilen Schokolade und Umarmungen, helfen alten Leuten über die Straße etc...
[QUOTE=rufuskun;434033]Olse, meistens ist der Grund simpel. VOR dem Vietnamkrieg war jeder gegen so einen Krieg. NACH dem False-Flag Anschlag war jeder FÜR so einen Krieg. VOR dem WTC-Angriff war jeder gegen einen neuen Krieg. NACH dem WTC-Angriff war zumindest Amerika für einen Krieg (da hat der Schröder ein einziges mal in seinem ganzen verpfuschten Leben die richtige Entscheidung getroffen und hat gesagt, da machen wir nicht mit) VOR dem Georgienkrieg wollte doch keiner hier dieses Raketenabwehrsystem der Amis stehen haben. JETZT wollen's die Polen und alle anderen auch. Wer da keine Parallelen sieht, muss blind und hirntot sein. Achja, ein großes Danke an die inw-Admins, auch mal so etwas durch zu lassen inklusive der Diskussionen. Endlich redet man auch mal zumindest über die großen Lügereien der Weltgeschichte. :)[/QUOTE] langsam, langsam... Die Raketenabwehr ist schon länger in Ost-Europa geplant, USA vehandelt schon länger mit Polen die auch vorher schon willig waren, sie zu installieren. Und man kann durchaus Parallelen zwischen dem False-Flag Anschlag und dem WTC-Anschlag sehen, allerdings führt das nicht zwangsläufig zu dem Schluss dass 9/11 auch "gefaked" war. Alle Theorien und Vermutungen dazu beruhen höchstens auf Indizien und sind größtenteils widerlegt worden. Ich will dir keine Paranoia unterstellen aber bei der Sachlage von 9/11 sehe ich keinen Grund, felsenfest davon überzeugt zu sein, dass er nicht tatäschlich von Islamisten durchgeführt wurde.
ich hab hier noch nie so ein beschissenes video gesehen
Also wer sich etwas mit seinem Hirn beschäftigt, der weiß, bzw. sollte wissen, dass nicht alles echt ist was die Medien uns versuchen zu verkaufen. Da gibt es doch soviele Beispiele... Aber was daran so schlimm ist wenn Bush mal ein bisserle über den Durst trinkt verstehe ich nicht, war das ein wichtiger Besuch? Hat er irgendwas wichtiges Entschieden? Nein er wollte sich lediglich die Olypischen Spiele anschauen. Das macht ihn etwas Menschlicher... Ausserdem: Kinder und Betrunkene sagen die Wahrheit, hätte man ihn mal lieber interviewt anstatt nur zu Fotografieren, ich kann dich auch in Momentaufnahmen so aussehen lassen als hättest du getrunken!
JA rufuskun ICH GEB DIR ZU 100% RECHT GANZ MEINE MEINUNG! bin froh das doch net alle menschen blind durch die gegend laufen^^ @Olse: und warum wir den nachrichten erst recht nicht glauben sollten(den meisten zumindest) geb dir ein beispiel. Was glaubst du wem die meisten Sender in den USA gehören??? doch nicht sich slebst xD die werden von großen Konzernen z.B Öl und Rüstungsindustrie gekauft und so können die schön das propagieren was ihnen hilft an ihr ziel zu kommen oder was meinst du warum da so eine hezze gegen den Irak/Iran läuft? damit die mehrheit blind den Krieg fordert und so deren wirtschaft fördert
Olse, meistens ist der Grund simpel. VOR dem Vietnamkrieg war jeder gegen so einen Krieg. NACH dem False-Flag Anschlag war jeder FÜR so einen Krieg. VOR dem WTC-Angriff war jeder gegen einen neuen Krieg. NACH dem WTC-Angriff war zumindest Amerika für einen Krieg (da hat der Schröder ein einziges mal in seinem ganzen verpfuschten Leben die richtige Entscheidung getroffen und hat gesagt, da machen wir nicht mit) VOR dem Georgienkrieg wollte doch keiner hier dieses Raketenabwehrsystem der Amis stehen haben. JETZT wollen's die Polen und alle anderen auch. Wer da keine Parallelen sieht, muss blind und hirntot sein. Achja, ein großes Danke an die inw-Admins, auch mal so etwas durch zu lassen inklusive der Diskussionen. Endlich redet man auch mal zumindest über die großen Lügereien der Weltgeschichte. :)
[QUOTE=s4mba;434021]Ich sehe nur EIN Foto. Und wer sagt mir, dass die Fotos nicht in anderer Reihenfolge geschossen wurden? Erst geht die Oma neben den Amis lang, DANN steht sie neben der Leiche, realisiert dass der "bekannte" (!?) tot is, kniet sich DANN hin und schreit (oder what ever sie tut).. Zumal es sich dabei um EIN EINZIGES Foto handelt, welches ANGEBLICH sämtliche Fotos represäntiert. Was für ein selten dämlicher Bullshit...[/QUOTE] nuja, das wird wohl schon seine richtigkeit haben, was du da sagst, aber ich glaube mal dennoch, dass uns da nix vorgespielt wird. warum auch? zu welchem zweck? den zweck und grund einer fälschung zu hinterfragen bringt sich auf seiten einer zeitung, eines fernsehsenders oder whatever doch etwas mehr ... :eek:
sollen wir jetzt die Russen bejubeln oder was ? Die sind diejenigen welche Nachrichten fälschen
Also Fakt ist das der neue georgische Präsident durch die Amis auf seinen amtssitz gelangt ist der hat in den USA studiert und ist durch dere Hilfe da wo er jetzt ist und warum? ganz einfach ihr seht doch wie die amis die russen verurteilen wegen dem krieg ??? die AMIS die Afghanistan und Irak angefangen haben und warum ? weil sie gegen Rußland hetzen genau wie sie das im mom auch tun indem sie forden das europa (Nato) die bündnisse mit den Russen einfriert und das Georgien in die NAto eintritt und das wiederum nur damit die Amis ihre raketen"abwehr"basen in georgien genau wie in polen stationieren können. vllt merkt ihr ja selber wo das drauf hinläuft ich sag euch jetzt wenn die amis erstmal noch die ölquellen im Iran haben holen sie sich die restlichen und die liegen in rußland und wenn die amis die haben sind sie die stärkste wirtschaftsmacht in der welt aber das will ja keiner glauben china ist da nicht so interresant da Mao von den amis unterstützt wurde -.- also erstmal schön alle gegen Rußland hetzen das is schön nebenbei die Russen haben nicht angefangen es waren georgische truppen trainiert/ausgerüstet von amis die angefangen haben und warum warnt der russische general davor das jetzt wenn die russen weg sind das dort False Flag agriffe ausgeübt werden können? er beschreibt es so "Georgien könnte Söldner anhäuern die in Rußischer Uniform Anschläge in Georgie ausüben" warum??? vllt um einen weiteren grund zu haben gegen Rußlanf vorzugehen? und das dies nicht lächerlich ist zeigt die geschichte! Wie hat das Hitler gemacht ? hat deutsche soldaten in polnischer Uniform auf deutschland schießen lassen um darauf hin den Krieg zu erklären und die WTC siehe Reichtagsbrand "kommunist" brännd reichstag nieder darauf hin das Ermächtigungsgesetz USA ---> WTC ---> Paitriotact GENAU DAS GLEICHE UND KEINER MEKRT/UNTERNIMMT WAS
Ich sehe nur EIN Foto. Und wer sagt mir, dass die Fotos nicht in anderer Reihenfolge geschossen wurden? Erst geht die Oma neben den Amis lang, DANN steht sie neben der Leiche, realisiert dass der "bekannte" (!?) tot is, kniet sich DANN hin und schreit (oder what ever sie tut).. Zumal es sich dabei um EIN EINZIGES Foto handelt, welches ANGEBLICH sämtliche Fotos represäntiert. Was für ein selten dämlicher Bullshit...
fakt ist das jeder Krieg fürn Arsch is und jedes Land das anfängt schuld ist. Krieg kann man nicht beschönigen, so wie es der Typ mit dem billigen Video probiert. Aber Fox News is wirklich fürn Arsch

Gerade Hot

100%
2747
10

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #011222

100%
2741
3

iNW-LiVE Daily Picdump #011222