Feed
Top Kommentare

Und offensichtlich alles aus dem Gedächtnis. Sehr beeindruckend und SIe scheint wohl auch Spaß dabei zu haben smiley

Es sind nicht wirklich zwei unterschiedliche Melodien. Das eine ist die Leitmelodie (meist die rechte Hand) und die andere spielt "nur" die Begleitung (meist die linke Hand).

Bei komplizierteren Stücken wird die Begleitung immer komplexer und Leitmelodie/Begleitung wechseln die Hände bzw. Seiten.

 

Zum Thema Lernen: Ja!  Zumindest am Anfang, je ach Lehrer fängt das "parallel" lernen schon so nach 2-3 Jahren an.

Kommentare

Ist mir ein Rätsel wie man zwei unterschiedliche Melodien gleichzeitig spielen kann!

Lernt man da erst die eine mit der einen Hand und dann die andere mit der Anderen? yes

Es sind nicht wirklich zwei unterschiedliche Melodien. Das eine ist die Leitmelodie (meist die rechte Hand) und die andere spielt "nur" die Begleitung (meist die linke Hand).

Bei komplizierteren Stücken wird die Begleitung immer komplexer und Leitmelodie/Begleitung wechseln die Hände bzw. Seiten.

 

Zum Thema Lernen: Ja!  Zumindest am Anfang, je ach Lehrer fängt das "parallel" lernen schon so nach 2-3 Jahren an.

Vielen Dank für den Einblick!

Das läuft über das Muskelgedächnis. Oft genug geübt sind die Bewegungsabläufe genauso abgespeichert wie bei uns das Gehen oder Radfahren. Ich habe früher auch Klavier gelernt und so herausgefunden, dass mein Muskelgedächnis extrem vergesslich ist.

Und offensichtlich alles aus dem Gedächtnis. Sehr beeindruckend und SIe scheint wohl auch Spaß dabei zu haben smiley

Das mit dem Gedächtnis ist normal, so ziemlich jeder Pianist spielt so gut wie alles aus dem Gedächtnis. Tortzdem sehr beeindruckend!

Gerade Hot

100%
1939
4

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #031222

83%
1470
2

iNW-LiVE Daily Picdump #031222