Feed
Kommentare
Jetzt schaut euch doch bitte mal die ersten 10 Sek vom Video an! Das schaut eher so aus als wäre das ein magnetischer Schrottgreifer der angeschaltet ist und vom Kran-Arm angezogen wird. Wind kann sowas nicht ernsthaft verursachen. Entweder ist der Kranfahrer betrunken oder er hat Blähungen. Alternativ hat er Sex mit den Bedienungs-Elementen seiner Kabine... ;-)
Was bitte soll der Anfang einer Schwingung sein, wenn nicht eine beschleunigt Bewegung? Die Geschwindigkeit, in der sich das ganze Ding hochschaukelt, ist sehr wohl von der Masse ab, da die Masse des Korbes durch den Wind und/oder durch die Wellen beschleunigt werden muss. Wäre der Korb schwerer, würd er langsamer beschleunigt werden und er würde nicht sofort so schnell schwingen.
@möp Ein Schwingung ist noch lange keine beschleunigte Bewegung du Ei!!! Das war ganz klar eine Resonanz-Katastrophe! also eine erzungene Schwingung, die sich von selbst immer weiter aufgeschaukelt hat.
"@N3X: Das ist vom Gewicht gänzlich unabhängig, du Spaßvogel." Wie schnell ein Massestück im Wind anfängt zu schwingen, ist klar durch die Masse bestimmt. Du kannst dich ja mal mit nem Handtuch auf ne Luftmatratze legen und mit dem Handtuch versuchen, im Wind zu segeln. Bei ein wenig Wind wirst du sicher etwas vorwärts kommen. Nun legt sich noch jemand mit dir auf die Matratze. Bei gleichem Wind werdet ihr viel langsamer beschleunigt. Ihr erreicht zwar die gleiche Geschwindigkeit, als wärest du alleine, aber viel langsamer. Und danach kannst du dich mit deinem Handtuch mal auf ein großes Schiff stellen. Dort wird nicht viel passieren. Es ist eigentlich wie bei nem Auto: Bei gleicher Motorkraft fährt ein leichteres Auto schneller an als ein schwereres. Die Höchstgeschwindigkeit von beiden ist jedoch fast die gleiche; der Luftwiderstand bleibt der gleiche, ledigkeich der Rollwiderstand der Reifen vergrößert sich, da sie durch das zusätzlich Gewicht platt gedrückt werden.
@N3X: Das ist vom Gewicht gänzlich unabhängig, du Spaßvogel.
ganze armee voller wissenschaftler hier ^^ is doch hupe warum und wieso, soll doch n fun video keine quizfrage sein :P > langweilig
Ich spekuliere mal, dass sich die Bewegung des Schiffkrans durch den Wellengang aufgeschaukelt hat.
Wo ist da Wind? Schaut doch mal den Anfang an! Das Teil dürfte ned mehr als 2 kg wiegen um so zu schwingen!
Und was ist daran miserabel? Es ist halt ein Wind auf gekommen, na und?
Son Pendel kann man innerhalb von etwa drei schwüngen beruigt haben. Dabei den Passagieren aber nicht die Beine zu brechen, wäre wahre Kunst :D
Der Kranfahrer ist schlau...bremst den Korb im Wasser um das pendeln zu stoppen und das es erstmal anfängt zu pendeln hat was mit dem Seegang und dem Wind zu tun, miserabel ist aber derjenige der sich die überschrift ausgedacht hat...an sich aber trotzdem lustig anzuschauen
Die leute da drinne tun mir leid...
wie auf der kirmes diese schwing dinger nur ohne überschlag, dafür aber mit der viel längerer pendellänge:-)
erlebnispark für arbeitskräfte...
jaja, der böse wind ^^