Feed
Top Kommentare

Ich glaube es ist genau seine Denke, die ihn erfolgreich macht. Es ist nicht immer und überall der einfachste weg aber es ist sein eigener, der ihn von vielen unterscheidet. Gerade weil er naiv drangegangen ist, hat er es überhaupt erst gewagt. Und genau so findet er auch Lieferanten, die seiner Idee möglichst nahe kommen und mit denen er ZUSAMMENarbeiten kann. Er nimmt nicht einfach hin, was man ihm hinlegt. 
 

Wenn du die Reihe weiter geschaut hast fällt dir sicher auf, dass er das selbst auch weiß, dass manchmal einfach zahlen und weiter machen der rational gesehen bessere und einfachere Weg gewesen wäre...

Kommentare

Der Typ schon wieder.. Der Herr Scheel will aber auch hart seinen Kopf durchsetzen. Beamtenturm ist aber, mein ich, härter. Es gäbe ja auch noch pragmatische Herangehensweisen. Klar, Idealismus: schön und gut. Aber ist Flexibilität oder Agilität nicht ebenso wichtig? Manche Sachen lassen sich in einem Leben nicht ändern, dann muss man irgendwie damit umgehen. Die 25k/14k, tja, Kredit oder anders. Hätte er sich vielleicht ( ?) sparen können, wenn von Anfang an juristische Beratung dabei wäre. Und dann das Argument, dass das Abitur auf alle nur erdenklichen lagen des Lebens genügend intellektuelle Leistung bereit stelle. Fragwürdig. Nichtsdestotrotz finde ich seine Argumente verstehbar aber zu fanatisch in der Ausführung.

Tldr: Vorbereitung auf die Unbill des deutschen Staatsapparats gibt's in jeder HWK oder IHK. Ganz schön aggro der Junge.

Ich glaube es ist genau seine Denke, die ihn erfolgreich macht. Es ist nicht immer und überall der einfachste weg aber es ist sein eigener, der ihn von vielen unterscheidet. Gerade weil er naiv drangegangen ist, hat er es überhaupt erst gewagt. Und genau so findet er auch Lieferanten, die seiner Idee möglichst nahe kommen und mit denen er ZUSAMMENarbeiten kann. Er nimmt nicht einfach hin, was man ihm hinlegt. 
 

Wenn du die Reihe weiter geschaut hast fällt dir sicher auf, dass er das selbst auch weiß, dass manchmal einfach zahlen und weiter machen der rational gesehen bessere und einfachere Weg gewesen wäre...

Wow, danke dir! Das ist eine Sichtweise, die ich noch nicht hatte. Ich muss jetzt Mal mein Verhältnis zum Mainstream überdenken.

Gibt einfach Menschen, die fürs Fernsehen gemacht sind. 

Internet Explorer bist du es?

Gerade Hot

85%
421
5

No title #098743

93%
1514
2

No title #099455