Feed
Top Kommentare

Sagt leider noch nichts über die Qualität der Radwege aus. Ansonsten könnte man denken: Sieht dochn ganz gut aus in Deutschland.

Bla, bla, bla Radfahrer bezahlen keine Steuern und sollen die Fresse halten, bla, bla, bla mit den KFZ-Steuern die ich zahle, decke ich alle Kosten die ich verursache, bla, bla, bla ich fahr euch alle tot.

Kommentare

In Deutschland ist aber mit Radwegdichte gemeint, dass so viele Autos die dicht machen.

Mich wundern ein wenig die Radwege duch die Ostsee. broken heart

Fähren und Brücken wink

Hach, da kommt man doch ins Träumen ... hat nicht jeder hier einen total verstaubten Heimtrainer im Keller stehen?

Wenn ich mir Frankreich so anschaue... Nun ja die lassen einmal im Jahr medizinisch gut versorgte Teams durchs Land radeln, direkt auf den Straßen. Da brauchen die wohl keine Radwege.

 

Sagt leider noch nichts über die Qualität der Radwege aus. Ansonsten könnte man denken: Sieht dochn ganz gut aus in Deutschland.

Ja, bei dem Geld was Radfahrer an Fahrradsteuer ausgeben müssen ist das absolut unverständlich. Hier sollte man mal ganz klar feststellen, dass die Leute die nach irgendwas verlangen dafür auch blechen sollen. Und schon sieht das wieder sehr sehr gut mit den Radwegen in Deutschland aus.

Radfahrer Bashing? Ernsthaft?

Oder nur schwer zu definirender Sarkasmus!?

Bla, bla, bla Radfahrer bezahlen keine Steuern und sollen die Fresse halten, bla, bla, bla mit den KFZ-Steuern die ich zahle, decke ich alle Kosten die ich verursache, bla, bla, bla ich fahr euch alle tot.

Ich habe kein Auto und zahle ensprechend weder Mineralöl- noch KFZ-Steuer. Ich fahre einfach mit öffentlichen Verkehrmitteln zur Arbeit und Rad in der Freizeit, halte aber einfach meine Klappe, wenn ich weiß, dass ich meine Klappe zu halten habe. :-D

Berlin-Zehlendorf cool:

Quelle: radfahren.de

Buletten eben enlightened

Gerade Hot

83%
3043
2

No title #098929

87%
106
0

No title #142257

95%
180
0

No title #142308