Feed
Top Kommentare
@Achti Hat son Kabel nicht zwei Enden? :OoO:
um mal das ganze halbwissen zu beseitigen, drei USB ports verbrauchen gerade mal 6 Bananen am Tag. Bei täglicher fütterung kommen somit 4 Anschlüsse mit endverbrauchern wie Bernd das Brot und einem halben dutzend Wachteln auf ein Gesamtgewicht von 30kg. Zieht man jetz die Leistung ab, die ein Port alleine erreicht, wenn er mit seiner mutter telefoniert, kommt man zu dem Ergebnis von 3 mal 3 Fliegen mit einer Klappe. Bei der Rechnung werden natürlich Nahrungsergänzungsmittel, die man eh schon in der Pfanne hat außer acht gelassen. Fazit: Knallrote Gummibote halten nicht das, was sie versprechen und USB Ports brauchen familiären Kontakt
Kommentare
:D :D Yo dawg, i heard you like usb :D
Nur so nebenbei...Bei Thunderbolt wird dies standart werden.....
@Druss Punkt.
@Druss stimmt
@dEipHoBoS Danke, aber weiter bringt mich das nicht, in dem ersten Kommentar wurde gesagt OHNE extra Stromversorgung, du versuchst mir nun genau dies zu verkaufen... Und deshalb lerne bitte Denken UND Lesen. Wusste gar nicht, dass das hier so schlimm ist. Wenn von Anfang an nicht explizit gesagt würde ohne externer Stromquelle, dann hätte ich auch nichts gesagt, aber so will man sich einfach nur für die Blödheit anderer schämen...
@dEipHoBoS http://www.ifm.com/ifmweb/techinf.nsf/indexDE/C30FEABEC9FFBF0AC12566EE00... den mal als verdeutlichendes beispiel nur halt ohne schalter des wichtige is halt dass die stromverbindung nicht durch den usb kommt sondern er quasi parallel dran angeschlossen wird
@BrainDelay Weil der Strom dann einen längeren Weg zurücklegen muss?
@Druss apple stinkt...
@Hubbi Was rauchst du? Ich will auch...
@dEipHoBoS @Alias, dann erklär mir wie du aus einem Slot eine Parallelschaltung machen willst, soweit ich weiß braucht man für eine Parallelschaltung mindestens zwei Adapter/Wege was auch immer. Wenn du nun diese USB in USB als Parallelschaltung meinst, dann wäre es eine Reihenschaltung, was bedeutet, dass es immer noch nicht funktioniert, da wieder die Energie nur aus einem USB-Port bezogen wird! Aber wie gesagt ich bin da ein Laie und lasse mich auch gerne überzeugen... Vielleicht rede ich auch von einem anderen Kontext und daher passt das ganze nicht, wie gesagt Laie halt.
@Hubbi Wahre Kreativität
@Hubbi Also ich finds gut^^
@Sir_Dickalot meeiiins auuuch
@Hubbi sollte das jetzt witzig sein?
um mal das ganze halbwissen zu beseitigen, drei USB ports verbrauchen gerade mal 6 Bananen am Tag. Bei täglicher fütterung kommen somit 4 Anschlüsse mit endverbrauchern wie Bernd das Brot und einem halben dutzend Wachteln auf ein Gesamtgewicht von 30kg. Zieht man jetz die Leistung ab, die ein Port alleine erreicht, wenn er mit seiner mutter telefoniert, kommt man zu dem Ergebnis von 3 mal 3 Fliegen mit einer Klappe. Bei der Rechnung werden natürlich Nahrungsergänzungsmittel, die man eh schon in der Pfanne hat außer acht gelassen. Fazit: Knallrote Gummibote halten nicht das, was sie versprechen und USB Ports brauchen familiären Kontakt