Feed
Top Kommentare

Herzlichen Glückwunsch.

Ich bin mir sicher du weist auch jeden Besucher auf die Überwachung hin und berücksichtigst die grundrechtlich geschützten Persönlichkeitsrechte wie zB das Recht am eigenen Bild, oder das Recht zur freien Entfaltung der Persönlichkeit. Und die Implikationen zum Upload in Amazons Cloud sind dir wahrscheinlich auch bewusst.
Und selbstverständlich deaktivierst du die Kameras, wenn ein Besucher keinen Bock darauf hat, dass eine Videoaufzeichnung des Besuchs angefertigt und auf datenschutzrechtlich bedenkliche Plattformen gestreamt wird. Bestimmt hast du auch den Ton überall deaktiviert, da die Vertraulichkeit des Worts eines der höchsten schützenswerten Güter ist... wobei, wer weiß schon bei vernetzter closed-source Ware ob das verbaute Mikrofon tatsächlich aus ist... ach egal.

Good Guy Atlan, jeder sollte so rücksichtsvoll wie du sein, anstatt einfach mal alle Überwachungsmöglichkeiten auszuschöpfen, die die Technik so zu bieten hat. smiley

bin ich froh, dass diese Pest von aufzeichnender Kameraüberwachung hier in Deuropa illegal ist...

Kommentare

Das hätte man aber auch als GIF mit 3 FPS abspielen können

Viel spannender ist doch das automatische Licht bei dem Haus rechts, welches sich einschaltet, weil sich etwas dem Gebäude genähert hat. enlightened

bin ich froh, dass diese Pest von aufzeichnender Kameraüberwachung hier in Deuropa illegal ist...

Auf dem eigenen Gründstück hab ich Ring und Blink :-P

Herzlichen Glückwunsch.

Ich bin mir sicher du weist auch jeden Besucher auf die Überwachung hin und berücksichtigst die grundrechtlich geschützten Persönlichkeitsrechte wie zB das Recht am eigenen Bild, oder das Recht zur freien Entfaltung der Persönlichkeit. Und die Implikationen zum Upload in Amazons Cloud sind dir wahrscheinlich auch bewusst.
Und selbstverständlich deaktivierst du die Kameras, wenn ein Besucher keinen Bock darauf hat, dass eine Videoaufzeichnung des Besuchs angefertigt und auf datenschutzrechtlich bedenkliche Plattformen gestreamt wird. Bestimmt hast du auch den Ton überall deaktiviert, da die Vertraulichkeit des Worts eines der höchsten schützenswerten Güter ist... wobei, wer weiß schon bei vernetzter closed-source Ware ob das verbaute Mikrofon tatsächlich aus ist... ach egal.

Good Guy Atlan, jeder sollte so rücksichtsvoll wie du sein, anstatt einfach mal alle Überwachungsmöglichkeiten auszuschöpfen, die die Technik so zu bieten hat. smiley

Da zum Glück speichere ich nur lokal.laugh

Na zum Glück besuchst du mich nicht. Bei mir hat sich bisher keiner über die Kameras beschwert.

@Seelax, ich hoffe doch sehr, wenn dich jemand bittet ein Telefonat mit deinem Handy durchführen zu dürfen (weil Akku leer, kein Guthaben etc.), du dann genauso jeden darüber informierst, dass die gewählte Rufnummer bei deinem Anbeiter gespeichert wird, sofern es aktiviert wurde. smiley

Bin da sehr bei Seelax, ich mag das überhaupt nicht erst recht wenn die Kameras noch auf die Strasse gerichtet sind.

Die Ring als Klingel aktiviert sich auch mit bewegungsmelder, oder nur nach dem Klingeln wie der Freisprecher? Wenn ich die Werbung in Kopf habe beim ersteren, sowas hab ich auch schonmal überklebt.

 

Wenn ich hingegen ein Handy ausleihe (erst recht wenn es wie in deinen Szenario mein eigenes ausser betrieb ist), weiß ich sehr genau worauf ich mich einlasse und tu das freiwillig ... Während du hier deine Kameraphantasien auslebst, evtl weißt wann deine Nachbarin besuch bekommt etc.

@hectic: Da ich nich abschweifen möchte kurz und knapp: Ich denke dein Beispiel ist nicht vergleichbar, da mMn keine Persönlichkeitsrechte tangiert werden.

zwingt dich keiner aufs Grundstück zu gehen...ist wie mit AGBs...entweder akzeptieren oder weitergehen

Ist ja alles schön und gut, aber was zeichnet diese Kamera da jetzt auf. Da geht wieder keiner drauf ein? It's a Bird…It's a Plane…It's Superman?

Chemtrails

NEU AUF INW

Gerade Hot

80%
2528
7

iNW-LiVE Daily Picdump #281121

90%
2680
7

Viel zu putzen