Feed
Top Kommentare

....das machen die Viecher tatsächlich! Ist mal gerade eben nur etwas überflutet, schon machen sich die Fische auf und erkunden das Territorium. Beim letzten Hochwasser stand ich auf meinem Rasen, der schon 10 cm Wassertiefe hatte und war froh, dass unser Haus noch nicht betroffen war.
Auf einmal raschelte es hinter mir u nd eine Forelle von geschätzten 40 cm schwamm 1m an mit vorbei über meinen Rasen. crying Immerhin rund 15m vom Bach entfernt!

erst dachte ich an der Story stimmt was nicht, aber dann ist mir eingefallen, dass es bei Hochwasser im Keller echt ungemütlich werden kann.

Kommentare

....das machen die Viecher tatsächlich! Ist mal gerade eben nur etwas überflutet, schon machen sich die Fische auf und erkunden das Territorium. Beim letzten Hochwasser stand ich auf meinem Rasen, der schon 10 cm Wassertiefe hatte und war froh, dass unser Haus noch nicht betroffen war.
Auf einmal raschelte es hinter mir u nd eine Forelle von geschätzten 40 cm schwamm 1m an mit vorbei über meinen Rasen. crying Immerhin rund 15m vom Bach entfernt!

Du bist bestimmt kein guter Angler ! Sonst wäre das Wasser, in dem Du gestanden hast, fünfzehn Meter tief gewesen, die Forelle einen Meter und ihre Zähne vierzig Zentimeter lang. -Hauptsache, sie hat im Gebüsch geraschelt... Hat sie denn geschmeckt ? cool Und ernsthaft: Ich hatte fast mal die Hosen voll, weil mir auf dem -lediglich nassen- Rasen nachts im Garten eines Kumpels ein 70cm langer Aal entgegen kam. Dachte in den ersten Sekunden, es wäre eine Kobra. no Auch Häme muß man ertragen können...

...na ja, eingerosteter Angler trifft es sicher! Und nein, ich habe keinen Hechtsprung in den überfluteten Rasen gemacht und hoffe, dass die Forelle das Hochwasser gut überstanden hat!?!

Aal, ja, als Jugendlicher hatte ich mal einen großen Aal gefangen. Er viel vom Haken als ich ihn gerade mit der Angel aus dem Wasser gehoben hatte. Das Vieh eilte aber nicht davon, es umklammerte meinen Arm und würgte diesen eine Weile. Er war aber nicht stark genug mich nachhaltig zu beeindrucken. Später als ich ihn ausgenommen hatte, Kopf ab und im Wasser des Teiches einmal noch auspülen wollte - glitt er mir aus der Hand und schwamm weg und ich hatte abends nichts zu räuchern! angryMan sollte die Nervenleistung von Aalen nicht unterschätzen, habe ich an diesem Tag gelernt......frown

erst dachte ich an der Story stimmt was nicht, aber dann ist mir eingefallen, dass es bei Hochwasser im Keller echt ungemütlich werden kann.

Gerade Hot