Feed
Top Kommentare

...diese Unart, auf etwas zu schlagen oder etwas zu werfen wenn mal was nicht klappt, gehört schon in Kindertagen ausgetrieben! Es ist schlicht inakzeptabel wenn das noch Erwachsene machen! Lernt mit Fehlern die ihr selber macht umzugehen!

Von daher, Daumen hoch, einmal dumm geärgert und nie wieder gespielt! Eltern haben hier eine klasse Gelegenheit das Kind aus dem eigenen idiotischen Verhalten lernen zu lassen! 

Wieso nur "nie wieder gespielt"? Aufhängen und ausweiden!!!!!°

Kommentare

Snap, back to reality ...

*Teuflisches Grinsen des Vaters hinter der Kamera devilcool

...diese Unart, auf etwas zu schlagen oder etwas zu werfen wenn mal was nicht klappt, gehört schon in Kindertagen ausgetrieben! Es ist schlicht inakzeptabel wenn das noch Erwachsene machen! Lernt mit Fehlern die ihr selber macht umzugehen!

Von daher, Daumen hoch, einmal dumm geärgert und nie wieder gespielt! Eltern haben hier eine klasse Gelegenheit das Kind aus dem eigenen idiotischen Verhalten lernen zu lassen! 

Wieso nur "nie wieder gespielt"? Aufhängen und ausweiden!!!!!°

Poppeldost

Ich versuchs seit über 50 Jahren mir abzugewöhnen.....sad

Ich versuchs seit über 50 Jahren mir abzugewöhnen.....sad

Dir ist schon klar, dass man Regulationsstörungen nicht einfach austreiben kann? Das ist sogar oftmals erblich bedingt. Aber über andere urteilen ist viiiiel einfacher ...

(Und nein, das Kinder Zeug irgendwo hin pfeffern ist sogar normal. Sie müssen erst lernen, das es gesellschaftlich nicht gewollt ist. Etwas in Wut zu werfen/zerstören, gerade im Erwachsenenalter, ist oftmals tatsächlich nicht einfach eine Unart, sondern wie gesagt eine manifestierte Störung. Aber versuche mal auf Kasse das behandelt zu bekommen, die lachen dich aus...)

Jou, wenn er ein neues Smartphone haben will, darf er sich das nun selbst finanzieren.

NEU AUF INW

Gerade Hot

77%
2476
7

iNW-LiVE Daily Picdump #281121

90%
2671
7

Viel zu putzen