Feed
Top Kommentare

Da passt das hier wieder:

Man darf sogar voll bremsen. Vielleicht nicht gerade in dem Moment, wenn der Anhänger schon dabei ist einen links oder rechts zu überholen. Aber wenn er halbwegs hinter einem ist, kann man voll in die Eisen gehen und der Spuk ist sofort vorbei. Selbst mehrfach probiert - bei einem Fahrsicherheitstraining, was mir der Arbeitgeber meines Studentenjobs vor 20 Jahren mal spendiert hat, da ich in der Zeit viel mit Hänger fahren musste.

Kommentare

Da passt das hier wieder:

zuvor nicht voll aber gschmeidig bremsen, dann fällt auch Ruhe bewahren leichter.

Man darf sogar voll bremsen. Vielleicht nicht gerade in dem Moment, wenn der Anhänger schon dabei ist einen links oder rechts zu überholen. Aber wenn er halbwegs hinter einem ist, kann man voll in die Eisen gehen und der Spuk ist sofort vorbei. Selbst mehrfach probiert - bei einem Fahrsicherheitstraining, was mir der Arbeitgeber meines Studentenjobs vor 20 Jahren mal spendiert hat, da ich in der Zeit viel mit Hänger fahren musste.

Es heißt Anhänger.

Einen "Hänger" hast du in der Hose.

Was weißt Du denn schon? Das Monster in meiner Hose zieht so viel Blut, dass ich manchmal ohnmächtig werde, wenns zur Sache geht. SO!

Gerade Hot

85%
1550
3

iNW-LiVE Daily Picdump #171021