Feed
Top Kommentare
@Crack David na da haben wir es schonwieder, du musst die Zitate kennzeichnen. Dein Beitrag müsste so aussehen: "traue keiner Statistik die du nicht selber gefälscht hast" Zitat:"Josef Göbbels"
Anstatt sich mit der Scheißpolitik der Parteien zu beschäftigen, reitet man auf solchen Unwichtigkeiten rum.
Kommentare
ihr seid alle bekloppt :ugly::uglylol::uglygaga::uglyfinger:
selbst wenn irgendwelche fussnoten verloren gegangen wären, welche lasche uni erlaubt denn ganze seiten als zitat? Ich dachte einzelne Sätze wären ok, vielleicht ab und zu mal nen Absatz... und zum bild, die 68.7% sind dann natürlich ziemlich übertrieben. wenn ne seite einen einzigen geklauten satz enthält, zählt nach deren Rechnung gleich die ganze Seite als Plagiat, naja.....
Er hat zuerst ausdrücklich nur vorerst auf den Doktortitel verzichtet und verzichtet jetzt plötzlich, nachdem der vorläufige Bericht draußen ist vollständig drauf. Mein erster Gedanke war auch, dass er ein paar Zitate übersehen hat, aber es gibt 3 Haken an der Geschichte: 1. Sind es für eine Doktorarbeit überraschend viele Zitate, da sind sogar mehr ungekennzeichnete Zitate als Zitate überhaupt üblich sind. 2. Ist die Länge vieler Zitate recht unüblich, in meinen kleinen Arbeiten waren das meist 2-3 Sätze, während von Guttenberg meist 2-3 Absätze 1:1 kopiert. 3. Sind viele der Zitate minimal abgeändert und zwar so, dass es der Kommission höchstwahrscheinlich möglich sein wird nachzuweißen, dass die Zitate mit voller Absicht nicht gekennzeichnet wurden. Ich hab den früher auch gemocht (bis ich den Bericht der Ami-Diplomaten über ihn gelesen hab, > Speichellecker.) Und dass er jetzt den Doktor abgeben muss hat mit seinem Amt nichts zu tun und ich hoffe, dass Kleinalrik da Ironie angewandt hat, die mir entgangen ist. Der Grund warum der bei mir völlig untendurch ist ist die scheinheilige Öffentlichkeitsarbeit. "Ochja, paar Fehler werden drin sein, ich verzichte mal auf den Titel, aber ganz gewiss nur vorläufig!" "Aso, so viele? Dann geb ich den Doktortitel ganz ab. Was? Nen Doktortitel kann man gar nicht selbst abgeben?" Und ich hoffe, dass die Geschichte personelle Konsequenzen an der Uni nach sich ziehen wird! Wenn nicht würde darunter das Ansehen aller nachfolgenden von der Uni vergebenen Titel stark leiden.
@cptmadman finde ich auch krass, einfach das eigene volk nieder zu metzeln Oo und er verzichtet ja jetzt eh dauerhaft auf den titel, also hört mit dem flamewar auf ^^
Ich kann das irgendwie schon nachvollziehen wenn man den Überblick über die Quellen verliert. Bei mir war's zwar nur ne theoretische Diplomarbeit, aber auch da bin ich mir sicher dass man mit akribischer Suche so einige "Plagiate" finden würde, die ich garantiert nicht absichtlich unterschlagen habe. Jetzt ist die Diplomarbeit aber auf'n halbes Jahr vorbei gewesen, und nicht über 7 Jahre gegangen (man Beachte ein Literaturverzeichnis von ca 54 Seiten...). Ich denk mir der ganze Vorfall polarisiert einfach nochmal ordentlich. Trotzdem ist es an sich traurig dass diese Geschichte viel größere News sind als Kampfflugzeuge die in Lybien gegen Demonstranten eingesetzt werden...:OoO:
@Todesschnitzel Das ist ein mehrschichtiger (man beachte die Einfärbung) Barcode, der für die Buchstaben b,f,i,n,t und w steht. Das könnte Beispielsweise "I Never Failed This Way Before" oder "Wieso Bekomm Ich Für sowas Nen Titel?" bedeuten...
@ENDR3W Klar ist es Gang und Gebe, dass Politiker bescheissen wo sie nur können und sich nen Vorteil verschaffen wo immer es geht, sonst wären sie ja nich so weit gekommen oder? Dann freut man sich als machtloser Bürger ehrlich, wenn dann mal ein Schwindel auffliegt und fordert zu recht, dass sie zumindest wie jeder andere in so einem Fall behandelt werden. Eigentlich müsste die Strafe für Politiker höher sein, da sie ja das ganze Land verarschen wenn sie sowas tun...das jemand hingegen im Amt bleiben darf bei sowas ist absolut unverständlich und ich denke das empfinden viele so...das Vertrauen ist absolut erschüttert.
@ENDR3W wieso CDU antiphatisch? Oo Fressen oder gefressen werden.jeder will Kanzler werden und der Mann ist in der CDU für jeden ne Gefahr. Wer denkst du wäre Kanzler Topfavoriert momenten? wer ist der beliebteste CDUler? und wer denkst du würde dann am meisten davon verlieren wenn er beliebt ist? es war wohl eher einer aus den CDU Reihen der PrivatDetektive angeheuert hat um Dreck zu finden ;) und man sucht halt am ehesten bei Familie, Freunden, hobbier, Freundinnen, fragt feinde oder halt Schulverlauf bzw die DR Arbeit :D
Wer keinen Doktortitel erringen kann, ist nicht als Verteidigungsminister geeignet... Doc Gutti ist der erste V-Minister seit mindestens vier Besetzungen, der selbst auch gedient hat. Und zwar als Fallschirmjäger!
Wie sich Leute an so einer Scheisse aufhängen. Ghostwriting ist doch Gang und Gebe, das ist doch nichts neues mehr, und nur weil irgendein von den Sozialdemokraten oder zumindest CDU/CSU antipathischen Fraktionen angesetzter Jurastudent für nen Haufen Patte sich diese Arbeit durchgeguckt hat, kann Deutschland nicht mehr ruhig schlafen. Welch ein gefundenes Fressen für die deutsche Populismuskultur, und da soll noch jemand sagen, die Stimmen werden in der Mitte gewonnen. Ich finds aber auch gut, dass isnichwahr.de anscheinend reichhaltig diese, nennen wir sie mal "Hetze", unterstützt. Wo sind hier die Links zu diversen Steueraffären oder Gysi als IM? Wenn hier schon politisch die Meinung geformt wird, dann bitte richtig mit allem drum und dran, oder gar nicht.
@Kaani Du bist ein freak
Also man kann nicht von "unmakierten Zitaten" sprechen, wenn er in jene Worte einbaut die vorher nicht da waren. In keinem Fall darf man beim Zitieren selber Worte oder ganze Sätze ergänzen...
Um ehrlich zu sein, das er abgeschrieben hat macht ihn mir sympatischer als er vorher war. Damit ist er nun von -25 auf -24 aufgerückt (merke, politiker fangen bei mir bei -20 an mit einer nach unten offenen skala). Als er dann im interview gelogen hat und behauptet hat, er hätte nicht gemogelt, da isser dann halt wieder auf -30 gefallen.
Mich würde interessieren wie viele Seiten (Die Anzahl) er nun selbst geschrieben hat.:angry: :eek2: Nur noch Hochstapler, Lügner und Korrupte in der Regierung ?:uglylol:
@Crack David Nein tut er nicht. Goebbels hat behauptet, dass er von Churchill gesagt wurde, aber belegt werden konnte es nie. :)

Gerade Hot

94%
2069
2

No title #117926

100%
1821
4

iNW-LiVE Daily Picdump #110822

94%
36
0

No title #119651